Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jun
19

Leukämie ist häufigste Krebsart bei Kindern

In Deutschland bestehen die besten Überlebenschancen Foto: Fotolia / yellowj (No. 5837) sup.- Jährlich erkranken in Deutschland rund 1.800 Kinder an Krebs. Ungefähr ein Drittel von ihnen, also etwa 600 Kinder, ist von einer Leukämie betroffen. Damit ist Blutkrebs die häufigste bösartige Tumorerkrankung bei Kindern unter 15 Jahren. So dramatisch die Diagnose ist, immerhin haben … Weiterlesen »

Jun
19

Maßgeblich für gesundes Heranwachsen

Bewegungsfreudiger Lebensstil Grafik: Supress (No. 5836) sup.- Das Potenzial von regelmäßiger körperlicher Aktivität für das gesunde Heranwachsen von Kindern und umgekehrt die weitreichenden Probleme, die durch einen Mangel an Bewegung verursacht werden können, sind der Mehrheit der Bevölkerung viel zu wenig bewusst. Ausreichende Bewegungserfahrungen und Bewegungsmöglichkeiten sind insbesondere in den ersten zwölf Jahren prägend für … Weiterlesen »

Jun
06

Deutsche Kinder sind zu träge

Großer Mangel an Alltagsbewegung Foto: Fotolia / Robert Kneschke (No. 5830) sup.- Kinder in Deutschland bewegen sich neuen Analysen zufolge zwar im Mittel wieder etwas mehr und die Zahl der übergewichtigen Erstklässler ist leicht rückläufig, doch Grund zur Entwarnung gibt es keineswegs. “Die Schere zwischen sehr fitten Kindern und solchen, die sich überhaupt nicht bewegen, … Weiterlesen »

Mai
22

Regelmäßiges Frühstücken gut fürs Herz

Mahlzeiten am Morgen schützen vor Übergewicht Foto: Fotolia / WavebreakMediaMicro (No. 5819) sup.- Wer regelmäßig frühstückt, fördert damit seine Herzgesundheit. Zu diesem Ergebnis kommt die American Heart Association (AHA) nach einer systematischen Auswertung von wissenschaftlichen Studien. Laut den Autoren um die Ernährungsmedizinerin Dr. Marie-Pierre St-Onge (Columbia-University, New York) hat z. B. eine über 16 Jahre … Weiterlesen »

Mai
02

Was für einen Einfluss hat Handystrahlung auf Babys?

Sind unsere Kinder in Gefahr? Dass heutzutage kaum noch jemand ohne ein Smartphone bzw. ein Handy auskommt, ist kein Geheimnis: Das Mobiltelefon begleitet uns Tag für Tag, oft verbringen wir mehrere Stunden am Stück damit. Allerdings fragen sich viele Menschen zu Recht, ob die Handystrahlung, welche von den Geräten konstant ausgeht, für Babys schädlich sein … Weiterlesen »

Apr
24

Kinder schlafen zu wenig

Mangelnde Nachtruhe fördert Gewichtsprobleme sup.- Der Schlafbedarf ist im Wachstums- und Entwicklungsalter deutlich höher als bei Erwachsenen. Als Richtwert gilt für Fünf- und Sechsjährige z. B. ein Schlafpensum von 11,5 Stunden, das sich für 14- bis 16-Jährige schrittweise auf neun Stunden reduziert. Diesen Empfehlungen entsprechen Studien zufolge jedoch immer weniger Kinder und Jugendliche, oft bedingt … Weiterlesen »

Apr
20

Kindliche Schlafstörungen mit Homöopathie behandeln

VKHD Ulm, 20.04.2017 – Immer mehr Kinder leiden unter Schlafproblemen. Zwar gehört nächtliches Aufwachen zum normalen Schlafverhalten im Kindesalter, doch häufig sind schon Babys und Kleinkinder von ausgeprägten Schlafstörungen betroffen. Diese sind nicht nur für ihre Gesundheit schädlich, sondern auch für die Familien sehr belastend. Schlafrituale und ein fester Schlaf-Wachrhythmus sind dann wichtig für Kind … Weiterlesen »

Mrz
20

Neues Webseite für Kinder – die Zahnbande im Internet

proDente veröffentliche mit zahnbande.de neue Webseite für Kinder zur IDS 2017 Das Bilderbuch “Zahnbande” begeistert schon seit Herbst 2016 Kinder und Erwachsene. Jetzt kommen Abenteuer, Spiele und spannende Infos über gesunde Zähne mit allen Mitgliedern der Zahnbande pünktlich zum Start der Messe IDS 2017 ins Internet. Auf “zahnbande.de” präsentiert proDente kleine Geschichten, Filme, Spiele, Animationen … Weiterlesen »

Mrz
20

Kinder für abwechslungsreiche Ernährung begeistern

Pädagogischer Zeigefinger nicht sinnvoll sup.- Ohne Frage ist es wichtig, dass Eltern dafür sorgen, dass die Ernährung ihrer Kinder in der Gesamtbilanz abwechslungsreich, ausgewogen und bedarfsorientiert ist. Um dieses Ziel zu erreichen, empfiehlt sich Experten zufolge jedoch nicht der pädagogische Zeigefinger. Ernährung sollte nicht als Belohnung, Bestrafung oder Beruhigung genutzt werden. Stattdessen sollten Mahlzeiten positiv … Weiterlesen »

Mrz
20

Kindheit im psychischen Gleichgewicht

Bewegungsfreudiger Lebensstil wichtige Basis Grafik: Supress (No. 5780) sup.- “Bewegt sich der Mensch, geht es ihm gut”, so lautet das schlichte Postulat von Dr. Axel Armbrecht, leitender Arzt des Instituts für Bewegungstherapie (Eutin), der sich als Experte u. a. auf dem Portal www.komm-in-schwung.de für einen bewegungsaktiven Lebensstil von Kindern und Jugendlichen stark macht. Und dieses … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge