Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Sep
18

Hochdosis-Therapie bei schwerem Asthma

Angst vor Kortison ist unbegründet sup.- Viele Patienten mit schwerem Asthma leiden wegen zu gering dosierter Inhalatoren unter einer völlig unzureichenden Kontrolle ihrer chronischen Atemwegserkrankung. Eine Hochdosis-Therapie mit entzündungshemmenden Kortikoiden (z. B. Foster 200/6 bzw. Foster Nexthaler 200/6) könnte ihre Situation entscheidend verbessern, wird in Deutschland wegen der immer noch weit verbreiteten Angst vor Kortison … Weiterlesen »

Feb
06

Wenn Pflanzenpollen die Luft abschnüren

Optimierte Therapieoption für Asthmatiker Foto: Fotolia / Kalim (No. 5749) sup.- Wenn alles grünt und blüht auf dieser Erde – dann wird das Leben für Menschen mit allergisch bedingtem Asthma fast unerträglich. Statt den Frühling genießen zu können, fürchten Asthmatiker den Blütenstaub, der ihnen die Luft abschnürt. Die extremen Atemnot-Beschwerden sind laut Informationen von Dr. … Weiterlesen »

Jan
23

Mehr Kortison bei schwerem Asthma

Intensiv-Dosierung wird zu selten verordnet Foto: Fotolia / Robert Kneschke (No. 5737) sup.- Bei über 70 Prozent der Patienten mit schwerem Asthma wird in Deutschland keine zufriedenstellende Behandlung ihrer Beschwerden erreicht. Laut Informationen des “Weißbuch Lunge”, das über den Stellenwert von Lungenerkrankungen in Deutschland informiert, gilt bei 80 Prozent der Menschen mit leichtem Asthma die … Weiterlesen »

Nov
07

Schwere Belastungen durch schweres Asthma

Angst vor Kortison verhindert Therapietreue Foto: Fotolia / WavebreakmediaMicro (No. 5678) sup.- Wer in seinem Freundeskreis Menschen kennt, die unter Asthma leiden, hat schon oft erlebt, wie belastend sich diese Erkrankung auf deren Alltag auswirken kann. Doch Fakt ist: Dank moderner Medikamente ist heute im Prinzip bei allen Schweregraden dieser chronischen Atemwegserkrankung eine nahezu uneingeschränkte … Weiterlesen »

Jul
20

Dr. Teutemacher empfiehlt: Asthma ohne Cortison behandeln

Dr. Hermann Teutemacher in Wuppertal geht in der Asthma-Behandlung neue Wege und setzt erfolgreich auf ganzheitliche Alternativen. Ein Mensch mit Asthma bronchiale leidet an einer Entzündung der unteren Atemwege, die die Bronchien überempfindlich macht. Werden die Atemwege noch zusätzlich durch weitere Reizstoffe oder auch durch körperliche Anstrengung gereizt, verengen sie sich, um sich so vor … Weiterlesen »

Jan
29

Asthma ohne Cortison behandeln

Dr. Hermann Teutemacher aus Wuppertal zeigt alternative Wege auf In Deutschland leiden 10% der Kinder und 5 % der Erwachsenen an Asthma bronchiale, einer Erkrankung der Atemwege. Bei der Behandlung von Asthmapatienten beschreitet Dr. Hermann Teutemacher jetzt neue Wege: “Während ich früher bei der Diagnose “Asthma” direkt den Rezeptblock gezückt habe, versuche ich heute, die … Weiterlesen »

Jun
11

Kortisonfreie Hilfe für die Haut bei Neurodermitis

Juckreiz, Entzündungen und Schmerzen ohne Kortison wirksam behandelbar Natürliche und somit nebenwirkungsarme Alternativen zur Behandlung von Neurodermitis werden immer gesucht. Gerade Naturheilmittel sind häufig Hoffnungsträger für Betroffene, die auf eine Behandlung mit Kortison verzichten möchten. Borretsch- und Nachtkerzenöl sind oft die Mittel der Wahl. Jetzt weisen aktuelle klinische Studien darauf hin, dass die beliebten Naturheilmittel … Weiterlesen »