Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Okt
16

Experten fordern: Bei Krebs sollen Ärzte und Fachkräfte bedarfsadaptierte Bewegungsprogramme empfehlen

Krebs: Individuell zugeschnittene Bewegungsprogramme können Überleben verbessern, Nebenwirkungen lindern und das Risiko senken Hürth-Efferen, 16.10.2019 – Ein internationales Expertenteam hat aktuell Richtlinien zum Thema Bewegung bei Krebs veröffentlicht. Die Bewegungs- und Krebsexperten empfehlen, dass Ärzte und Onkologen ihren Patient*innen zur Krebsprävention und -therapie systematisch Bewegungsmaßnahmen empfehlen und sie zu gezielter Bewegung anleiten. Sport- und Bewegungsfachkräfte … Weiterlesen »

Sep
10

Krebsprävention in der Gynäkologie mit neuem LEONARDO®-Laser von biolitec®

Team italienischer Chirurgen der Universitäten Cagliari und Foggia nutzt weltweit erstmals Diodenlaser LEONARDO® zur minimal-invasiven Entfernung der Eileiter – Neue Technik ermöglicht schnelle Rekonvaleszenz bei vollkommenem Erhalt weiblicher Geschl Jena, 10. September 2014 – In einer aktuellen Fallstudie der Fachzeitschrift Gynecologic Oncology Reports berichten italienische Mediziner von der ersten erfolgreichen prophylaktischen Eileiterentfernung mittels Bauchspiegelung und … Weiterlesen »

Mrz
05

Brustkrebs: Vitaminpräparate erhöhen die Überlebenschancen

Auch wenn der Nutzen von Vitaminpräparaten bislang wissenschaftlich umstritten ist: Eine US-amerikanische Studie belegt nun, dass eine jahrelange Einnahme dieser Präparate die Erfolgsaussichten einer Brustkrebstherapie deutlich verbessert. Das berichtet der Gesundheitsinformationsdienst Länger und gesünder leben des FID-Verlags (Bonn) in seiner aktuellen Ausgabe. Chefredakteur Dr. Ulrich Fricke Experten streiten seit Jahren, ob es mehr schadet als … Weiterlesen »

Jan
31

Weltkrebstag am 4. Februar

Apotheke.by – Gesundheit für Bayern Im Rahmen des Weltkrebstages legen bayerische Institutionen und Verbände den Fokus auf drei Bereiche: die psychosoziale Versorgung, die nach wie vor gegebene Tabuisierung des Themas und die Krebsprävention selbst. Obwohl der Freistaat Bayern auch im Kampf gegen den Krebs eine Vorreiterrolle im Vergleich zum restlichen Bundesgebiet einnimmt, besteht vor allem … Weiterlesen »

Mrz
14

Darmspiegelung zur Krebsprävention

Zwischenbilanz: Rund 100.000 Darmkrebs-Fälle verhindert sup.- Durch präventive Darmspiegelungen (Koloskopien) wurden von Oktober 2002 bis zum Ende des Jahres 2010 rund 100.000 Darmkrebs-Fälle verhindert und ca. 47.200 Darmkrebs-Erkrankungen frühzeitig, oft in einem heilbaren Stadium, erkannt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie unter Leitung von Prof. Herrmann Brenner vom Deutschen Krebsforschungsinstitut (Heidelberg) nach Auswertung der Daten … Weiterlesen »