Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Feb
05

Dr. Jung Zahnklinik: Parodontitis – Eine dunkle Gefahr für den gesamten Körper

05.02.2014, Südhessen. Die Experten von Dr. Jung Zahnklinik informieren: Parodontitis ist eine bei Erwachsenen weit verbreitete Erkrankung des Zahnhalteapparats. Doch diese Entzündung im Mundraum ist lange nicht so harmlos, wie der erste Eindruck vermuten lässt. Die dunkle Gefahr aus dem Mund birgt viele, zum Teil lebensbedrohliche Gesundheitsrisiken. Dr. Jung Zahnklinik – Das Team für Früherkennung … Weiterlesen »

Jan
15

Krebs durch Entzündung: Wie Parodontitis das Krebsrisiko steigert

Rhein-Main, 15.01.2013, die Experten der Zahnklinik Jung Rhein-Main informieren: Neue Erkenntnisse über Parodontitis zeigen, dass das Krebsrisiko durch die Entzündung des Zahnhalteapparats gesteigert wird. Zahnklinik Jung: Früherkennung ist bei Parodontitis besonders wichtig! Eine Parodontitis greift laut neuester Erkenntnisse britischer Forscher nicht nur das Zahnfleisch und die Zähne an, sondern gefährdet auch den gesamten Gesundheitszustand eines … Weiterlesen »

Jan
16

ERGO Verbraucherinformation „Für ein Leben ohne Krebs: Vorsorgeuntersuchungen“

Empfohlene Maßnahmen zur Früherkennung Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 450.000 Menschen an Krebs, über 200.000 sterben daran. Schätzungen zufolge könnte die Zahl der Krebserkrankungen bis 2030 um weitere 50 Prozent steigen – und das nicht nur, weil die Menschen immer älter werden: Noch immer geht nur jede zweite Frau regelmäßig zur Früherkennung. Beim „starken“ … Weiterlesen »

Jun
14

Wachstumshormon: Kein erhöhtes Krebsrisiko

Gemäss einer Studie, die an der diesjährigen Versammlung der amerikanischen Endokrinologischen Gesellschaft vorgetragen wurde, scheint die Therapie mit Wachstumshormon (HGH) beim Erwachsenen kein erhöhtes Krebsrisiko zu haben. In der Vergangenheit sind immer wieder Studien erschienen, die einen möglichen Zusammenhang zwischen der Applikation von HGH und gewissen Krebs-Arten postuliert haben. Insgesamt ist die Datenlage aber dünn … Weiterlesen »