Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Nov
12

Fallbeispiel zur Behandlung der Arthrose beim Hund mittels Stammzellen

Meenas Geschichte berichtet über erfolgreiche Arthrose-Therapie mit Stammzellen für Berner Sennenhund Erfolgreiche Arthrose-Therapie mit Stammzellen für Berner Sennenhund. Was hilft bei Arthrose beim Hund, fragte sich Anke Heinemann mit Blick auf ihre Berner Sennenhündin „Meena“, 5,5 Jahre alt. Im September 2016 wurde Meena in der Dinslakener Tierarztpraxis Dr. Busert erfolgreich mit körpereigenen Stammzellen aus Fettgewebe … Weiterlesen »

Apr
24

6 Gründe, die bei Hunde-Arthrose für eine Stammzellen-Therapie sprechen

Hunde-Arthrose ist heilbar: Dog-Stem als standardisierte und bewährte Stammzellentherapie bei Hundearthrose Stammzellen-Konzepte.com: Behandlung von Hunden mit Stammzellen als Arthrose-Therapie. Dinslaken, 24. April 2015. Arthrose, verbunden mit Lahmheit und Gelenkstarre, zählt bei 20% aller Hunde zu den Hauptursachen für chronische Schmerzen und geht mit einem Abbau von Gelenkknorpel und dem Verlust von Substanz und Knorpeloberfläche einher. … Weiterlesen »

Feb
16

Blutegelbehandlung beim Pferd

Viele Pferde leiden heutzutage unter der Erkrankung Hufrehe. Diese kann durchaus aufgrund verschiedener Ursachen entstehen.Es gibt Belastungs-, Futter-, Geburtsrehe und Rehe aufgrund von Stoffwechselerkrankungen. Blutegel existieren bereits seit 450 Millionen Jahren und haben die besondere Strategie unserer heutigen medizinischen Blutegel schon sehr früh sich genutzt (vielleicht schon während des Übergangs der Säugetiere zum Landleben). Viele … Weiterlesen »

Jan
05

Akupunktur bei Allergien beim Pferd

Bei Pferden liegen häufig Symptome wie Husten, Juckreiz, Durchfall oder Hautreaktionen vor, die schulmedizinisch nicht behandelbar sind. Akupunktur bei Allergien beim Pferd Bei Pferden liegen häufig Symptome wie Husten, Juckreiz, Durchfall oder Hautreaktionen vor, die schulmedizinisch nicht behandelbar sind. Hiermit ist gemeint, dass durch die Gabe von Kortison die oben genannten Symptome kurzzeitig verschwinden, jedoch … Weiterlesen »