Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Sep
07

“Reste in Konservendosen aufbewahren?” – Verbraucherfrage der Woche der DKV

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Claudia P. aus Wernigerode: Wenn ich beim Kochen Konservendosen verwende, verbrauche ich häufig nicht den gesamten Inhalt. Kann ich die angebrochene Dose im Kühlschrank aufbewahren oder ist das gesundheitsschädlich? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Tatsächlich ist es besser, den Inhalt einer Konservendose nach … Weiterlesen »

Jun
19

Es gibt keine falschen Lebensmittel

Entscheidend ist Ausgewogenheit Foto: Fotolia / caftor (No. 5838) sup.- Es ist sehr populär geworden, einzelne Lebensmittel oder Nährstoffe unter die Lupe zu nehmen und sie dann als gut bzw. gesund oder eben als schlecht bzw. ungesund zu klassifizieren. Genau genommen ist solch ein Vorgehen aber eine ziemlich sinnfreie Beschäftigung, die nur dazu beiträgt, genussvolles … Weiterlesen »

Nov
07

Kindern Freude an Geschmackserlebnissen vermitteln

Gesundheitsargumente verleiden das Essen sup.- Statt sich den Kopf darüber zu zerbrechen, bloß bei der Ernährung der Sprösslinge nichts falsch zu machen, sollten Eltern ihren Kindern vor allem Freude und Spaß am Essen vermitteln. Wichtig hierbei ist es, die Geschmacksvorlieben des Nachwuchses zu berücksichtigen, gleichzeitig aber auch Lust darauf zu wecken, neue Nahrungsmittel auszuprobieren. Diese … Weiterlesen »

Nov
07

Anti-Zucker-Kampagnen führen in die Irre

Studie belegt Bumerang-Effekt Foto: Fotolia / benschonewille (No. 5677) sup.- Im Kampf gegen Übergewicht steht seit vielen Jahren vor allem Zucker als Feind Nummer eins im Mittelpunkt der Gesundheitsdiskussion. Diese Fokussierung auf einen einzelnen Nährstoff ist jedoch nicht nur unter wissenschaftlichen Aspekten nicht zu rechtfertigen, sondern scheint auch bezüglich der Auswirkungen eher für einen Bumerang-Effekt … Weiterlesen »

Aug
26

Sommer, Sonne – Lebensmittelvergiftung: Bakterien im Kühlschrank

R+V-Infocenter: Ab sieben Grad vermehren sich Keime explosionsartig – viele Lebensmittelvergiftungen passieren zu Hause Dr. Marko Ostendorf, Arzt des Infocenters der R+V Versicherung Wiesbaden, 26. August 2016. Strahlend blauer Himmel, Sonne satt und Temperaturen über 30 Grad: Deutschland genießt das traumhafte Sommerwetter – auch mit kühlen Getränken aus dem Kühlschrank. Doch die praktischen Geräte können … Weiterlesen »

Jul
15

Energiebilanz entscheidend für das Körpergewicht

Verbraucher sind oft geblendet Grafik: Supress (No. 5588) sup.- Mathematisch gesehen ist es eigentlich ganz einfach: Wer im Großen und Ganzen auf eine ausgeglichene Energiebilanz achtet, muss sich weder um Über- noch um Untergewicht Sorgen machen. Die Energiebilanz ergibt sich aus der Energiemenge, die mit der Nahrung aufgenommen wird, und der Energiemenge, die im Ruhezustand … Weiterlesen »

Jun
23

Kleine Fehler, dicke Auswirkung Ernährungsgewohnheiten von Dicken und Schlanken im Vergleich untersucht

Unbenannt Über 10.000 ehemalige Teilnehmer des Online-Ernährungskurses LowFett 30 wurden untersucht, um herauszufinden, wie sich die Ernährung von Übergewichtigen von der Normalgewichtiger unterscheidet. Die Präsentation der Ergebnisse könnte der Ernährungsberatung neue Impulse geben. Auffallend dabei war, so Geschäftsführerin Gabi Vallenthin, wie identisch die Auswahl von Lebensmitteln der Übergewichtigen (BMI > 30) im Vergleich zu den … Weiterlesen »

Jun
15

Gesundheit schützen | HygieneApp kämpft für die Verbraucher

In Kliniken, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen droht die Lage zu eskalieren. Keime, welche resistent werden bedrohen die Gesundheit aller. HygieneApp – digitales Hygienemanagement Direkt zur HygieneApp WebseiteDie gesetzlichen Vorgaben besagen, dass eine lückenlose Hygiene-Dokumentation geführt werden muss. Was bedeutet das im Moment genau? Es werden beispielsweise Excel-Listen geführt und dort per Unterschrift vermerkt, dass eine Aufgabe … Weiterlesen »

Apr
25

Workshop für Bioökonomie im Lebensmittelbereich: Von der Produktidee zum Geschäftsmodell

(Mynewsdesk) Freising – Um Forschung und Entwicklung entlang der Lebensmittel-Wertschöpfungskette voranzutreiben, veranstalten das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) und die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) am 9. und 10. Juni 2016 in Freising einen Kreativ-Workshop. Unter dem Motto „ProWert– Biobasierte Produktideen entlang der Lebensmittel-Wertschöpfungskette“ entwickeln die Teilnehmer Ideen im Bereich Bioökonomie. Ziel ist es, konkrete Geschäftsmodelle … Weiterlesen »

Mrz
10

Machen Lebensmittel wirklich krank?

Richtige Informationen und vernünftige Einstellung helfen weiter als Panikmache. News von gesund-leben-ratgeber.de Lindenberg im Allgäu, 10. März 2016. Es vergeht kaum ein Monat, in dem nicht irgendwelche Lebensmittel am Pranger stehen, krank zu machen. Die Redaktion von www.gesund-leben-ratgeber.de gibt Tipps, wie man damit umgeht. Verbraucher fragen sich oft: Was kann man eigentlich noch essen? Immer … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «