Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jul
25

Welt-Hepatitis-Tag am 28.07.2014

Welt-Hepatitis-Tag am 28.07.2014 (NL/8259451789) Weltweit leidet jeder zwölfte Mensch an chronischer Hepatitis B oder C. Allerdings wissen die wenigsten davon. Ein sicherer Schutz vor Ansteckung bietet eine Impfung. Hepatitis ist eine Viruserkrankung der Leber. Die Erkrankung kann akut und chronisch auftreten. Im letzteren Fall kann eine Leberzirrhose oder Leberkrebs entstehen. Je früher die Infektion entdeckt … Weiterlesen »

Feb
17

Partikeltherapie bei Leberkrebs

Aktuelle Leitlinie verweist auf neue Therapieoption sup.- Leberkrebs gehört zu den Tumorerkrankungen, bei denen eine Operation meist nicht möglich ist. In der aktuellen S3-Leitlinie „Diagnostik und Therapie des hepatozellulären Karzinoms“ wird jetzt aber auf eine neue interessante Therapieoption hingewiesen: die Partikeltherapie mit Protonen. Laut der Leitlinie zeichnet sich die Partikelbestrahlung im Vergleich zur herkömmlichen Bestrahlung … Weiterlesen »

Dez
02

Jeder dritte Deutsche leidet an einer Fettleber

Zu wenig Bewegung, zu viele Kohlenhydrate Foto: Fotolia (No. 4955) sup.- Wir verfetten nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich. Die Gewebe und Organe, allen voran die Leber, verfetten sehr schnell durch die Kombination aus zu vielen Kohlenhydraten und zu wenig Bewegung. Knapp jeder dritte Deutsche leidet an einer nichtalkoholischen Fettleber (NAFL). „Unter den stark übergewichtigen … Weiterlesen »

Okt
07

Behandlung von Leberkrebs-Patienten

Partikelbestrahlung ermöglicht zielgenaue Dosierung Foto: Fotolia (No. 4925) sup.- Etwa 7.500 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr neu an Leberkrebs. Die Häufigkeit nimmt hierzulande wie auch in anderen Ländern Europas jedoch deutlich zu. Das hängt mit der steigenden Zahl an Leberzirrhose-Patienten sowie der hohen Rate von Hepatitis-C-Neuinfektionen in den letzten vier Jahrzehnten zusammen. Die aktuelle … Weiterlesen »

Jun
03

Häufigkeit von Leberkrebs steigt

Neue Therapieoption macht Hoffnung Foto: Fotolia (No. 4864) sup.- In Deutschland erkranken jährlich rund 7.500 Menschen an Leberkrebs (hepatozelluläres Karzinom). Weltweit treten mehr als 500.000 Neuerkrankungen auf. Männer sind öfter betroffen als Frauen. Die Häufigkeit des Leberzellkarzinoms ist weltweit steigend. Neben Hepatitis-Infektionen und Alkoholkonsum spielt auch die nichtalkoholische Fettleber (NAFL), ausgelöst durch Übergewicht und Diabetes, … Weiterlesen »

Mai
21

Effektive Bestrahlung von Leberkrebs

Protonentherapie im Scanning-Verfahren sup.- Als neue Therapieoption zur Behandlung von inoperablem Leberkrebs hat sich seit rund drei Jahren die innovative Protonenbestrahlung im Scanning-Verfahren bewährt. „Bei der Abtötung der Leberkrebszellen mit Protonen kann mit einer höheren und zielgenaueren Tumordosis im Vergleich zur herkömmlichen Bestrahlung mit Röntgen gearbeitet werden“, erklärt Prof. Barbara Bachtiary vom Rinecker Proton Therapy … Weiterlesen »

Mrz
28

Leberzellkarzinom – frühe Diagnose verbessert Heilungschancen bei Leberkrebs

PD. Dr. med. M. Dollinger, Universitätsklinik Ulm, im Interview zur Früherkennung von Das Leberzellkarzinom ist die häufigste Form von Leberkrebs und macht bei Erwachsenen etwa 90 Prozent der primären bösartigen Lebertumoren aus. Es ist weltweit der siebthäufigste Tumor und die dritthäufigste Ursache der durch Krebs verursachten Todesfälle. In Deutschland erkranken jährlich ungefähr 7.500 Menschen am … Weiterlesen »

Feb
11

Ein neuer Labortest maximiert die Heilungschancen bei Krebstumoren und identifiziert die für den individuellen Patienten wirksamsten Medikamente

Bei der Diagnose Krebstumor wird das betreuende Ärzteteam in Abhängigkeit vom Tumorstadium eine Kombination aus Chirurgie, Strahlentherapie oder Chemotherapie vorschlagen. Die Wahl der Therapien basiert dabei auf umfangreichen Studienergebnissen, die in Leitlinien zusammengefasst sind. Welche der in den Leitlinien empfohlenen Medikamente die für den individuellen Patienten wirksamsten sein werden, kann nun ein neuer Labortest identifizieren. … Weiterlesen »

Dez
10

Neue Behandlungsoption bei Leberkrebs

Partikeltherapie mit zielgenauer Tumordosis sup.- Bei mehr als drei Viertel der Patienten können Leberzellkarzinome zum Zeitpunkt der Diagnose laut Angaben der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) nicht mehr operativ entfernt werden. Da die Leber ein besonders strahlenempfindliches Organ ist, konnte sie bislang nur einer geringen Strahlendosis ausgesetzt werden, die meist nicht ausreichte, um die Tumorzellen vollständig zu … Weiterlesen »

Dez
10

Übergewicht plus Diabetes:

Fettleber als Krebsvorbote Foto: Fotolia (No. 4796) Eine durch Übergewicht bedingte Fettleber erhöht das Risiko für Leberkrebs. sup.- Bislang galt in erster Linie Leberzirrhose, ausgelöst durch chronische Hepatitis oder Alkoholismus, als Risikofaktor für die Entstehung eines Leberzellkarzinoms. Eine aktuelle Untersuchung (FLIP-Studie) kommt jetzt zu dem überraschenden Ergebnis: Auch die Fettleber, meist bedingt durch Übergewicht und … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «