Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Nov
10

Schimmelpilze: Die Gefahr lauert oft im Verborgenen

Schimmelpilze wachsen häufig im Verborgenen. (Bildquelle: fotolia/Zlatan Durakovic) Eine Meldung des Eigentümerverbandes Haus + Grund in München lässt aufhorchen: Etwa sieben Millionen Häuser und Wohnungen in Deutschland sollen von Schimmelpilz befallen sein. Häufig wissen die Bewohner gar nicht, dass sie betroffen sind, denn nicht selten versteckt sich der Pilz hinter Schränken, Wandverkleidungen oder Fußbodenleisten an … Weiterlesen »

Okt
30

Erkältungsrisiko steigt durch trockene Heizungsluft

Trockene Heizungsluft macht es Erkältungserregern besonders leicht. Herbstzeit ist Erkältungszeit und wenn rundherum schon alle husten und prusten, ist es häufig nur eine Frage der Zeit, wann es einen selbst erwischt. Doch anders als oft vermutet, wird der Infekt nicht durch die Kälte ausgelöst, sondern über eine so genannte Tröpfcheninfektion übertragen. Trockene Heizungsluft begünstigt die … Weiterlesen »

Sep
30

Geizen beim Heizen fördert die Schimmelbildung

Schimmelpilze wachsen am liebsten dort, wo sich feuchte Luft an kalten Oberflächen niederschlägt In einem Haushalt mit vier Personen werden täglich bis zu 15 Liter Wasserdampf durch Schwitzen, Atmen, Kochen, Wäsche trocknen, Duschen oder Baden an die Umgebung abgegeben. Wenn diese Feuchtigkeit nicht regelmäßig durch Lüften nach draußen geleitet wird, schlägt sich das Raumluftkondensat an … Weiterlesen »

Jul
23

Schimmelgefahr: Lüften im Sommer macht den Keller feucht

Schimmelbefall – die Folge einer zu hohen Luftfeuchte im Keller. Wenn“s im Keller modrig und muffig riecht, kommen viele Hausbesitzer an warmen Tagen auf die Idee, alle Fenster zu öffnen und mal richtig durchzulüften. Doch was in den oberen Etagen durchaus sinnvoll ist, kann im Keller fatale Folgen haben. Weil warme Luft mehr Feuchtigkeit aufnehmen … Weiterlesen »

Mrz
17

Die neuen Meaco Low Energy Luftententfeuchter mit starker Entfeuchtungstechnik und stromsparender Effizienz

Die neuen energieeffizienten Meaco Luftentfeuchter entfeuchten zuverlässig Innenräume . Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit in Wohnung, Haus oder Keller sind das kleine und mobile Einsteiger-Modell Meaco 12L Platinum und das effiziente und leistungsstarke Modell Meaco 20L Platinum die optimalen Problemlöser. Geräte aus der Meaco Entfeuchter-Produktfamilie setzen neue Maßstäbe: Sie überzeugen nicht nur durch eine erstklassige Performance … Weiterlesen »

Mrz
12

Verkannte Gefahr: Krank durch Schimmel

Luftentfeuchter tragen maßgeblich zu einem gesunden Wohnklima bei. Wie eine repräsentative Umfrage des Immobilienportals immowelt.de ergeben hat, sind 17 Prozent der Deutschen Haushalte von Schimmelbefall betroffen. Dabei werden die daraus resultierenden gesundheitlichen Belastungen häufig unterschätzt. So glaubt etwa jeder Neunte, das sich Schimmel gar nicht oder allenfalls nur leicht auf die Gesundheit auswirken kann. Doch … Weiterlesen »

Okt
29

Trockene Heizungsluft schwächt die Abwehrkräfte

Luftbefeuchter sorgen für ein gesundes Klima in beheizten Räumen Wenn in beheizten Räumen die Luftfeuchtigkeit sinkt, kann es leicht zu grippalen Infekten kommen. Mit einem Kribbeln in der Nase fängt es meist an. Und schon bald läuft die Nase, das Schlucken fällt schwer und die Glieder tun weh. Denn wenn in beheizten Räumen die Luftfeuchtigkeit … Weiterlesen »

Jan
14

Trockene Heizungsluft schwächt das Immunsystem

Luftbefeuchter sorgen auch im Winter für ein optimales Raumklima Eine relative Raumfeuchte zwischen 40 und 60 Prozent wird von Mensch und Tier als besonders angenehm empfunden Foto: greentronic/Stadler Form Winterzeit ist Erkältungszeit, doch nur die wenigsten wissen, dass der Winter für Infekte gar nicht verantwortlich ist. Es ist vielmehr ein geschwächtes Immunsystem, das sich nicht … Weiterlesen »

Jul
20

Unterschätzte Gefahr

Wenn Schimmelpilze das Raumklima bedrohen Schimmelpilze in Wohnräumen sind ein ernstzunehmendes Problem Schon seit einigen Jahren häufen sich beim Umweltbundesamt Anfragen zum Thema Schimmelpilz in Wohngebäuden. Ursache für die Bildung ist grundsätzlich Feuchtigkeit. Doch nicht immer sind Feuchteschäden im Mauerwerk oder aufsteigende Feuchtigkeit aus dem Erdreich verantwortlich. Unsachgemäß oder unvollständig beseitigte Wasserschäden und Fehler beim … Weiterlesen »

» Neuere Beiträge