Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mrz
20

Nuklearmedizin: Neues Verfahren verbessert Diagnose häufiger Krebsarten

Eine neue Methode der nuklearmedizinischen Bildgebung im Bereich der Positronen-Emissionstomographie (PET) ermöglicht eine exaktere Diagnose verbreiteter Karzinome wie Brust-, Darm-, Lungen- oder Bauchspeicheldrüsenkrebs. (Wien, 19. März 2019) Beim Kampf gegen Krebs ist eine frühzeitige und genaue Diagnose entscheidend. Eine neue Methode der nuklearmedizinischen Bildgebung im Bereich der Positronen-Emissionstomographie (PET) ermöglicht eine exaktere Diagnose verbreiteter Karzinome … Weiterlesen »

Feb
04

Weltkrebstag: Auch Nicht-Raucher können ein hohes Lungenkrebs-Risiko aufweisen

(Bildquelle: Rachael Malmberg) München, 4. Februar 2019 – Der heutige Weltkrebstag hat das Ziel, das Bewusstsein über Behandlung, Erforschung und Vorbeugung von Krebserkrankungen zu steigern. Viele wissen nicht, dass Radon die zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs ist. Das radioaktive Gas kommt natürlich auf der Erde vor und gelangt durch Fundamente, Wasserleitungen und Rissen in den Wänden … Weiterlesen »

Jul
05

Kiel: Nichtraucher werden durch Ohrakupunktur

Akupunktur vermindert Entzugsbeschwerden und das Verlangen zu Rauchen Rauchen schadet der Gesundheit Dass Rauchen der Gesundheit schadet, ist nichts Neues – und eigentlich dem Raucher auch bewusst. Die schädlichen Inhaltsstoffe wie Teer und Kohlenmonoxid verschlechtern die Durchblutung und die Versorgung des Körpers mit Sauerstoff. Das Immunsystem wird geschwächt, was wiederum weitere Erkrankungen zur Folge hat. … Weiterlesen »

Okt
05

Kiel: Mit Akupunktur endlich weg vom Rauchen

Ohrakupunktur lindert körperliche und seelische Entzugssymptome Jeder Raucher hat mehr oder weniger häufig den Wunsch mit dem Rauchen aufzuhören. Doch jeder weiß auch, wie schwierig er zu realisieren ist – wesentlich schwerer als der erste Griff zu Zigaretten. Viele Betroffene schaffen den Sprung zum Nichtraucher trotz mehrerer Versuche nicht. Was das Rauchen so gefährlich macht … Weiterlesen »

Jun
26

Kombinationstherapie bei Nicht-kleinzelligem Bronchialkarzinom (NSCLC)

Früh erkannter Lungenkrebs oft gut behandelbar An Lungenkrebs sterben pro Jahr 1,37 Millionen Menschen weltweit, das entspricht 18 Prozent aller krebsbedingten Todesfälle. Wird die Erkrankung früh erkannt, sind die Heilungschancen am größten, im fortgeschrittenen Stadium sind die Überlebenschancen für die Patienten sehr schlecht. Die Europäische Gesellschaft für Radiologie (ESR) und die Europäische Gesellschaft für Atemwegserkrankungen … Weiterlesen »

Mai
27

Funktionierendes Verfahren zum Nachweis von Stammzellen aus zirkulierenden Tumorzellen entwickelt

Bayreuth / Chicago: Ein neues Verfahren zum Nachweis zirkulierender Tumorzellen (CTC) stellt die Arbeitsgemeinschaft Transfusionsmedizinisches Zentrum Bayreuth (TZB) auf der ASCO Jahrestagung 2014 vor Maintrac® ist ein neues Verfahren mit dem es möglich ist, den Verlauf der Tumoraktivität im Blut in Echtzeit bereits während der Therapie zu überwachen um das Risiko einer hämatogenen Metastasierung zu … Weiterlesen »

Mrz
17

Lungenkrebs-Diagnosen in den USA sinken

Erfolge im Kampf gegen das Rauchen Foto: Fotolia (No. 5019) sup.- Die Zahl der Lungenkrebs-Diagnosen ist in den USA seit Jahren rückläufig. Gesundheitsexperten werten dies als Erfolg von erhöhten Tabaksteuern und Aufklärungsprogrammen zum Rauchstopp. Denn etwa 80 bis 90 Prozent der Lungenkrebs-Erkrankungen sind aufs Rauchen oder Passivrauchen zurückzuführen. Lungenkrebs-Fälle sanken in den Jahren 2005 bis … Weiterlesen »

Mrz
04

Lungenkrebs mit Protonen bekämpfen

Millimetergenaue Präzisionsbestrahlung sup.- Die weltweit häufigste tödlich verlaufende Tumorerkrankung ist das Lungenkarzinom. Betroffen sind in erster Linie langjährige Raucher. Zahlen aus den USA zeigen allerdings, dass 17,5 Prozent aller Lungenkrebs-Patienten Nichtraucher sind. Für Patienten, bei denen aufgrund der Größe oder Lage des Tumors keine Operation möglich ist, gibt es seit kurzem eine neue Therapieoption: die … Weiterlesen »

Sep
30

Biologische Krebstherapie ergänzt konservative Krebstherapie

Das wachsende Wissen um die biologische Krebstherapie verbessert ihren Stellenwert im Vergleich zur konservativen Krebstherapie kontinuierlich. Ob Darmkrebs, Lungenkrebs oder Hautkrebs – auf internationalen Kongressen diskutieren Mediziner aus Forschung, Klinik und Praxis laufend über neue Möglichkeiten zur Behandlung aller Krebsarten, tauschen sich aus und entwickeln neue Behandlungsansätze. Heute stehen bei vielen Krebserkrankungen neben der operativen … Weiterlesen »

Sep
23

Partikelbestrahlung bei Bronchialkarzinom

Gesunder Lungenflügel bleibt unverletzt sup.- Die innovative Partikelbestrahlung eröffnet bei Lungenkrebs (Bronchialkarzinom) neue Therapieoptionen. Durch diese Präzisionsmethode, bei der hochenergetisch beschleunigte Protonen zum Einsatz kommen, wird eine Zielgenauigkeit von besser als zwei Millimeter erreicht. „Mit Protonen können wir die höchste Wirkung exakt im Tumor erreichen. Das Gewebe davor wird kaum verletzt, der gegenseitige gesunde Lungenflügel … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «