Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
31

Ein Mythos im Sport

Die Schambeinentzündung Das Thema „Schambeinentzundung“ ist eine Art „Blogbuster“, gleichermaßen unter Leistungssportlern wie unter ambitionierten Hobbysportlern. Kein Wunder, ist doch dieses Phanomen, das so viele Therapeuten und Betroffene gleichermaßen vor ein schmerzhaftes Ratsel stellt, so weit verbreitet. Doch gibt es die Schambeinentzundung uberhaupt oder verstecken sich hinter dem Begriff nicht ganz unterschiedliche Erkrankungen und Ausloser? … Weiterlesen »

Jun
15

Auswirkungen sportlicher Belastung auf die Nierenfunktion

Marco Congia Die Nieren übernehmen im Körper eine wichtige Entgiftungsfunktion. Neben der Ausscheidung sogenannter harnpflichtiger körpereigner Substanzen werden körperfremde Stoffe, wie beispielsweise die Abbauprodukte von Medikamenten, ausgeschieden. Des Weiteren sind die Nieren für die Regulation des Wasser- und Salzhaushaltes verantwortlich und verfügen über wichtige hormonelle Regelkreise. Hierzu zählen etwa das Erythropoetin, welches die Bildung von … Weiterlesen »

Mrz
08

Ernährung im Fussball

Ein paar Tipps von Marco Congia: Ernährung stellt das energetische Fundament für den gewünschten Trainingseffekt dar. So erhöht sich der Energiebedarf bei einem einmaligen täglichen Fußballtraining um rund 1.000 Kilokalorien (kcal), während bei einem zweimaligen Training von einem doppelten Zusatzbedarf ausgegangen werden kann. Ein Fußballspieler läuft bei einem normalen Spiel etwa acht bis zwölf Kilometer. … Weiterlesen »

Jan
12

Die Bedeutung der Faszien im Training

Die Bedeutung der Faszien im Training Obwohl die meisten Sportler sehr gut trainiert sind, treten häufiger Probleme auf, welche Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen hervorrufen. In diesem Zusammenhang rückt der Begriff der „Faszien“ vermehrt in den Fokus der Wissenschaft. Doch was sind überhaupt Faszien? In den vergangenen Jahren wurde diese Thematik bereits kontrovers diskutiert. Zum einen wurden … Weiterlesen »

Jul
10

Warum europäische Fußballmannschaften bei der WM so früh nach Hause fahren

Warum europäische Fußballmannschaften bei der WM so früh nach Hause fahren Wer die letzten WM-Spiele aufmerksam beobachtet hat, kommt um diese Frage nicht herum: Warum ist Europa in der Weltmeisterschaft so schwach? Zu dieser Thematik gibt es eine Vielzahl von Spekulationen und Theorien, welche vom ungewohnten Klima in Brasilien bis hin zur überragenden Stärke der … Weiterlesen »

Jan
16

30 Minuten gezielte Bewegung zur Stoffwechselanregung für Gesundheit und Gewichtsreduktion

30 Minuten gezielte Bewegung zur Stoffwechselanregung für Gesundheit und Gewichtsreduktion Bewegung ist eine Voraussetzung dafür, um die normalen Funktionen des menschlichen Organismus zu ermöglichen. Ohne Bewegung können das Skelett, die Muskulatur sowie die inneren Organe nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden. Die Folge: Unser Körper degeneriert. Doch immer mehr Menschen bewegen sich heutzutage viel zu … Weiterlesen »

Jan
06

Adduktorenzerrung im Breiten-und Leistungssport

Adduktorenzerrung im Breiten- und Leistungssport Eine Adduktorenzerrung, oftmals auch als Leistenzerrung bezeichnet, stellt eine der häufigsten Verletzung im Breiten- und Leistungssport dar. Doch was genau sind die Adduktoren? Auf der Innenseite des Oberschenkels bilden die Adduktoren eine Einheit mit fünf verschiedenen Muskeln. Die einzelnen Muskeln unterscheiden sich jeweils in ihrer Länge sowie in ihrer Funktion. … Weiterlesen »

Dez
27

Die olympischen Winterspiele sind auch ein Spiel mit der Gesundheit

Verletzungsrisiken am Beispiel Bobsport Die olympischen Winterspiele sind auch ein Spiel mit der Gesundheit Verletzungsrisiken am Beispiel Bobfahren Bald ist es soweit. Ab dem 7. Februar schaut die Welt für etwas mehr als zwei Wochen der Wintersportweltelite beim Kampf ums Edelmetall zu. In Sotschi startet die teuerste Winterolympiade, die je die Welt gesehen hat. Neben … Weiterlesen »

Dez
03

Manuelle Therapie bei Säuglings-Kopfgelenkstörungen

Von Anfang an in guten Händen Kindliche Kopfgelenkstörungen sind eine relativ häufige Beeinträchtigung bei Säuglingen mit denen ich (Marco Congia) in meiner Bad Driburger Praxis immer wieder zu tun habe. Kleinkinder halten das Köpfchen bevorzugt in eine Richtung, die Beweglichkeit des Köpfchens wirkt eingeschränkt. Die Rotations- und Seitneigefähigkeit ist nicht vollständig gegeben. Die schiefe Haltung … Weiterlesen »

Okt
29

Knorpelige Probleme

Knorpelige Probleme Der Meniskusschaden begleitete die Bundesliga von Anfang an „Unsere Menisken sind eine Art knorpelige Stoßdämpfer und Gelenkstütze im Knie“ erklärt Marco Congia, Sportphysiotherapeut und Betreuer verschiedener Leistungssportler. In der Fußballbundesliga, so weiß er zu berichten, leide nahezu jeder dritte Spieler an kranken Knorpeln im Knie. Das Wort Meniskus kommt aus dem Griechischen und … Weiterlesen »