Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jul
06

Jacura informiert: Pflegekräfte selbst beschäftigen

Pflege selbst in die Hand nehmen Jacura – 24 Stunden Pflege Obwohl Jacura für alle möglichen Services bezüglich Vermittlung von Pflegekräften steht, wird immer wieder die Frage nach der “Selbstorganisierten Pflege” gestellt. In diesem Artikel möchten wir diese Frage beantworten. Ist es möglich, selbst eine Pflegekraft zu engaieren? Diese Frage stellen sich viele betroffene Angehörige … Weiterlesen »

Sep
27

tw.con.: Niedergelassene Ärzte außerhalb der Stadtzentren leiden an Personalmangel

Lösungen bietet das europäische Ausland tw.con. ist spezialisiert auf europaweite Personalberatung und internationales Fachkräfte-Recruiting Eschborn. Dass gerade auf dem Land Ärzte fehlen ist nicht neu. Nachfolger für Arztpraxen sind rar. Doch auch angestellte Ärzte sind schwer zu finden. Viele Praxen können personell nicht mehr wachsen und mit ihrer bisherigen Belegschaft nicht mehr alle Patienten zeitnah … Weiterlesen »

Jun
13

Internationale Rekrutierung von Ärzten

Osteuropäische Mediziner schätzen deutsche Facharztausbildung 13. Juni 2012, Meerbusch: Eine Umfrage unter 300 jungen Medizinern aus Polen mit Auswanderungsabsichten nach Deutschland hat ergeben, dass 65 Prozent der Befragten den deutschen Gesundheitsmarkt deshalb attraktiv finden, weil er ihnen die Aufnahme der gewünschten Weiterbildung zum Facharzt ohne Wartezeit ermöglicht. Dagegen sind bei auswanderungswilligen Fachärzten die finanziellen Motive … Weiterlesen »

Mai
21

tw.con.: Zahnärztemangel zeichnet sich ab – auf dem Land und in der Stadt

Internationale Zahnärzte-Vermittlung unterstützt bei Expansion, Wachstum und Praxisnachfolge tw.con. ist spezialisiert auf europaweite Personalberatung und internationales Fachkräfte-Recruiting Eschborn. Dem Ärztemangel folgt der Zahnärztemangel. Das gilt nicht nur für den ländlichen Raum und die zahnärztliche Versorgung im Allgemeinen, sondern auch für städtische Ballungsräume. Es fehlen insbesondere Zahnärzte auf dem Arbeitsmarkt, die sich für eine Festanstellung bewerben. … Weiterlesen »

Sep
09

Haushaltshilfen aus Osteuropa – worauf Sie achten sollten

In Deutschland werden rund 1,5 Millionen Pflegebedürftige zu Hause gepflegt. Dies geschieht häufig mit Hilfe von osteuropäischen Betreuungskräften. Um dabei nicht in die illegale Schwarzarbeit zu rutschen, müssen einige Punkte beachtet werden. www.bebp.eu Berlin, September 2011. In ihrer Ausgabe 08/2011 hat Stiftung Warentest die sogenannte Entsendung als mögliche Form der Beauftragung von osteuropäischen Betreuungskräften genauer … Weiterlesen »