Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mrz
27

Neue und erste Pflegelinie für Tiere mit Moringa.

Der wohl „heilkräftigsten“ Pflanze der Welt. Clearhorse Animal Care zum 28.03.2019 geht nach langer Produktentwicklung die Firma Clearhorse UG mit den neuen Pflegelinien Dog Care und Horse Care an den Markt. Mit der wohl ersten und einzigen Pflegelinie für Tiere mit Moringa Oleifera. Der Moringabaum der in Afrika und Indien auch der „Baum des Lebens“ … Weiterlesen »

Jul
20

Wurmkur beim Hund – was Sie beachten sollten

GladiatorPLUS AG – Ergänzungsmittel für Pferde und Haustiere Würmer sind lästige Parasiten, die jedoch nicht immer ohne Weiteres erkannt werden, sobald ein Hund damit befallen ist. Als Eier gelangen sie in den Körper des Tieres, in dem sie sich schließlich weiterentwickeln. Je nach Art kann dabei nicht nur die Dauer, sondern auch das gesundheitliche Risiko … Weiterlesen »

Jun
05

Kokosmehl die Mehlalternative – Die Kraft der Natur

Kokosmehl von Makana – Die Kraft der Natur Das bisher noch relativ unbekannte Kokosmehl stellt eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Mehlsorten wie Weizen- und Roggenmehl dar. Es ist reich an Ballaststoffen, enthält nur wenige Kalorien und ist dabei glutenfrei. Das Bio-Kokosmehl aus dem Hause Makana stammt aus kontrolliertem ökologischem Anbau und unterstützt dank seiner wertvollen … Weiterlesen »

Mai
14

Was gute Futterergänzungsprodukte für Pferde ausmacht

(NL/3470695502) Futterergänzungsprodukte kommen heute immer mehr zum Einsatz. Nicht alles ist notwendig, vieles kann aber die Leistung der Pferde steigern und Vitamin- und Mineralmangelerscheinungen vorbeugen. Unsicherheiten entstehen beim Pferdehalter allerdings schon bei den Inhaltsstoffen. Oftmals sind die Bezeichnungen nichts als böhmische Dörfer oder die künstlichen Inhaltsstoffe machen Pferdebesitzern Angst. Einige Hersteller wie Farnam®, VitaFlex oder … Weiterlesen »

Apr
13

MSM mehr als nur ein Nahrungsergänzungsmittel – Makana

MSM Kapseln von Makana – ein Geschenk der Natur MSM Makana Methylsulfonylmethan (MSM) mehr als nur ein Nahrungsergänzungsmittel Methylsulfonylmethan (MSM) in Kapselform ist ein ideales Nahrungsergänzungsmittel. Die Kapseln beinhalten organisch gebundenen Schwefel, um den täglichen Bedarf in außerordentlichen Belastungssituationen oder Umständen zu decken. Unter normalen Bedingungen wird der Körper über die tägliche Nahrungsaufnahme schwefelhaltiger Aminosäuren … Weiterlesen »

Mrz
02

Koliken – Arten und Ursachen der gefürchteten Erkrankung

Bereits der Begriff Kolik löst bei Pferdebesitzern Unbehagen aus. Diese Krankheit, welche meist Magen oder Darm betrifft, ist für Pferde äußerst unangenehm und schmerzhaft. Da Koliken lebensbedrohlich sein können, sollten im Vorfeld Maßnahmen getroffen werden, um den Körper des Pferdes an seinen Schwachstellen zu stärken. Der Faktor Stress begünstigt Koliken Es gibt verschiedene Sonderformen von … Weiterlesen »

Feb
08

Die Frau, die die Pferde versteht: Rose-Marie von Halem

Einfühlsame Osteopathie und Akupunktur für Pferde mit Rose-Marie von Halem Einfühlsame Osteopathie und Akupunktur für Pferde mit Rose-Marie von Halem Wenn das Pferd sich nicht wohl fühlt oder krank ist, leidet der Reiter mit. Rose-Marie von Halem kennt dies aus eigener Erfahrung. Seit über 30 Jahren arbeitet die aktive Dressurreiterin nach der klassischen Methode mit … Weiterlesen »

Feb
02

Das Immunsystem des Pferdes – Funktion und Stärkungsmaßnahmen

Das Immunsystem ist als körpereigene Abwehr dazu in der Lage, Infektionen und Krankheiten zu bekämpfen, sofern es vollständig gestärkt und einsatzbereit ist. Für den Körper des Pferdes stehen grundsätzlich zwei Wege zur Verfügung, um gegen Angreifer von außen vorzugehen. Dies wäre zum einen die sogenannte unspezifische Abwehr, bei der sich sämtliche für Abwehrfunktionen zuständige Zellen … Weiterlesen »

Jan
20

Das Immunsystem – Entscheidend ist das Gleichgewicht

Wenn man von einem starken Immunsystem spricht, setzt man gleichzeitig eine optimale Darmgesundheit voraus, befinden sich hier doch bis zu 90 % aller Immunzellen von Hunden und Pferden. Das Immunsystem ist somit maßgeblich abhängig von den Mikroorganismen, die in der Darmschleimhaut bedeutende Aufgaben übernehmen, wie etwa die Abwehr von Krankheitserregern, das Aufspalten von schwer zu … Weiterlesen »

Dez
27

Borreliose beim Pferd – Tipps zur Behandlung

Natürlich ist die Vorbeugung besser als die Behandlung von Infektionen, allerdings können Erreger wie Borrelien eine Schwächephase in der Immunabwehr bei Pferden nutzen, um sich im Organismus der Tiere auszubreiten und Schäden zu verursachen. Wird die Borreliose jedoch rechtzeitig erkannt, kann eine gezielte Behandlung helfen, ernsthafte Folgen zu verhindern und einzudämmen. Ein Restrisiko kann verbleiben … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «