Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Apr
23

Pollenflug verursacht saisonales Asthma

Blütezeiten sind für Betroffene wichtige Information Grafik: Supress (No. 6015) sup.- Blütenpollen bereiten dem Immunsystem der meisten Menschen keine großen Probleme. Anders verhält es sich, wenn eine Allergie gegenüber bestimmten Pflanzen vorliegt. Dann wehrt sich der Körper unter teilweise heftigen Symptomen, obwohl es um eigentlich harmlose Substanzen geht. Nicht nur Augen und Nasenschleimhäute können auf … Weiterlesen »

Apr
12

Heuschnupfen – So haben Sie die Allergie im Griff!

Heuschnupfen – eine lästige Plage, die Körper und Seele belastet. (Bildquelle: © Fotolia/Sandor Jackal) Etwa 15 Prozent der Deutschen reagieren auf Pollen und leiden unter Heuschnupfen – laut einem Bericht des Robert Koch Instituts. Die Ursachen für die allergische Reaktion, sind vielfältig: es kann durch eine Überreaktion auf ein zu steriles Umfeld zurückgeführt werden oder … Weiterlesen »

Feb
20

ALLERGIEZEIT: KEIN PROBLEM MIT LINDA APOTHEKEN

Die LINDA Beratungsaktion „Allergie, wen juckts?“ findet vom 1. März bis 15. April 2018 statt. (Bildquelle: Subbotina Anna/Adobe Stock/LINDA AG) Köln, 20.02.2018 – Zum Start in den Frühling steigen nicht nur die Temperaturen, sondern es fliegen auch wieder die Pollen. Viele Menschen, die unter einer Allergie leiden, werden in dieser Jahreszeit besonders von tränenden und … Weiterlesen »

Aug
24

„Hyposensibilisierung gegen Heuschnupfen“ – Verbraucherinformation der DKV

Hyposensibilisierung im Herbst beginnen Hyposensibilisierung (Bildquelle: ERGO Versicherungsgruppe) Im Herbst nehmen sich die Pollen eine kleine Auszeit – für Menschen, die an Heuschnupfen leiden, die ideale Zeit, mit einer Hyposensibilisierung zu beginnen. Eine Möglichkeit ist die dreijährige subkutane Immuntherapie (SCIT), die eine Erfolgsquote von 70 bis 80 Prozent aufweist. Wie diese Hyposensibilisierung genau funktioniert und … Weiterlesen »

Apr
16

Pollenbelastung reduzieren

Plasmacluster-Luftreiniger filtern fast 100 Prozent der Pollen aus der Innenraumluft Rund 16 Prozent der Bevölkerung leiden bei Kontakt mit Blütenpollen unter allergischen Reaktionen Pappel, Birke, Erle und Hasel sind die Ersten, die Pollenallergikern die Freude an der warmen Jahreszeit verderben. Heuschnupfen zählt zu den Inhalationsallergien, die durch den Blütenstaub von Bäumen, Sträuchern, Gräsern oder Kräutern … Weiterlesen »

Apr
10

Kinder-Allergologen warnen vor Notfall-Welle im April

Universitätskinderklinik Bochum eröffnet „Schwerpunktjahr Allergologie“: Familienforum und Akademie informieren Eltern, Therapeuten und Mediziner über Möglichkeiten der modernen Allergie-Medizin – Höhepunkt ist der 8. Deutsche Allergiekongress im September zum Thema „Allergie und Umwelt“ Prof. Dr. med. Eckard Hamelmann, Kinderallergologe Bochum, im April 2013. Niesattacken, tränende Augen, Juckreiz, Kopfschmerzen: Auf eine sehr aggressive Allergie-Welle und die Zunahme … Weiterlesen »

Mrz
13

Drei Luftreiniger-Neuheiten von Sharp jetzt auf dem deutschen Markt – Sharp Luftreiniger sorgen für gesunde gefilterte Innenraumluft

Sharp Luftreiniger und Luftbefeuchter KC A40EUW, KC A50EUW und KC A60EUW im neuen Design und mit verbesserter Technologie! Damit sich der Heuschnupfen zuhause beruhigt, sorgt Sharp für allergenfreie Innenraumluft Die neuen Plasmacluster-Luftreiniger arbeiten mit einem eingebauten Luftbefeuchter, der automatisch eine gesunde und vitalisierende Feuchtigkeit von 55 bis 65 Prozent im Raum hält und so die … Weiterlesen »