Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
06

Rosskastanie: Heilpflanze für geschwollene Füße und schwere Beine

Viel sitzen, stehen und gehen – so sieht meist der Alltag aus. Zu Hause möchte man sofort die Schuhe ausziehen, sich aufs Sofa schwingen und die Beine hochlegen. Kühlende Gels, Cremes oder Tinkturen mit Rosskastanie können Linderung verschaffen. Die AOK Hessen berichtet Wissenswertes über die Heilpflanze. Das in den Samen der Rosskastanie enthaltene Aescin wirkt … Weiterlesen »

Sep
14

Pflanzenkombi Arnika und Rosskastanie für schöne und schmerzfreie Beine

Erfrischende und kühlende Hilfe auch bei schweren Beinen Krampfadern, Besenreiser und unschöne Dellen – viele Frauen leiden darunter! Ihnen kommt eine Extraktmischung aus Rosskastanien und Arnikablüten zu Hilfe. Studien belegen: Die Pflanzenkombination (PIM Beinfluid, in Apotheken) befreit nicht nur von Schwellungen und Schmerzen in den Beinen – konsequente Anwendung verhilft Frauen auch zu junger, schöner … Weiterlesen »

Mai
11

Arnika und Rosskastanie für schöne und schmerzfreie Beine im Sommer

Pflanzliche Hilfe bei Besenreisern, Krampfadern, Cellulite und schweren Beinen Schlaffes Bindegewebe, unschöne Dellen, Besenreiser und Krampfadern – 70 bis 90 Prozent der Frauen leiden darunter. Ihnen kommt jetzt eine Extraktmischung aus Rosskastanien und Arnikablüten zu Hilfe. Ärzte berichten: Die bewährte Pflanzenkombination (PIM Beinfluid, in Apotheken, PZN 07503336) befreit nicht nur von Schwellungen und Schmerzen in … Weiterlesen »

Jun
05

Schöne und schmerzfreie Beine im Sommer dank Pflanzenkombi

Rosskastanie in Kombination mit Arnika hilft bei Besenreisern, Krampfadern, Cellulite und schweren Beinen Unschöne Dellen („Orangenhaut“), Besenreiser und Krampfadern – 70 bis 90 Prozent der Frauen leiden darunter. Ihnen kommt jetzt eine Extraktmischung aus Rosskastanie und Arnikablüten zu Hilfe. Ärzte berichten: Die Pflanzenkombination (PIM Beinfluid, in Apotheken, PZN 7503336) befreit nicht nur von Schwellungen und … Weiterlesen »

Apr
10

Schöne und schmerzfreie Beine für den Sommer

Bei Besenreisern, Krampfadern und Cellulite können pflanzliche Wirkstoffe helfen Auch junge Frauen werden nicht von Cellulite verschont. 70 bis 90 Prozent der Frauen leiden an den unschönen Dellen. Die sogenannte „Orangenhaut“ befindet sich an den Beinen und häufig auch am Po. Grund ist zumeist eine Bindegewebsschwäche. Die Fettzellen der unteren Hautschichten dringen durch die darüber … Weiterlesen »

Dez
31

Hilfreiche Tipps für schöne und schmerzfreie Beine

Bewegung sowie die seit vielen Jahren bewährte Pflanzenkombination Arnika und Rosskastanie helfen nachhaltig Mehr als zehn Millionen Venenpatienten in Deutschland, davon acht Millionen Frauen, leiden unter geschwollenen, von Besenreisern und Krampfadern gezeichneten Beinen. Doch dies muss nicht sein! Ein leicht durchzuführendes „Venen-Fitnessprogramm“ (für zu Hause bzw. im Büro) bewirkt schon nach kurzer Zeit eine deutliche … Weiterlesen »

Sep
04

Pflanzliche Hilfe für schöne und schmerzfreie Beine

Kombination Arnika und Rosskastanie – wirksam gegen Cellulitis, Besenreiser und Krampfadern Unschöne Dellen und schlaffes Bindegewebe – 70 bis 90 Prozent der Frauen leiden unter der „Orangenhaut“. Wer eine gute Figur machen will, der sollte rechtzeitig etwas für seinen Körper tun. Da sind eine gesunde Ernährung, Sport und die richtige Pflege ein absolutes Muss. Arnika … Weiterlesen »

Aug
13

Arnika und Rosskastanie für schöne sowie schmerzfreie Beine

Pflanzliche Hilfe bei Besenreisern, Krampfadern, Cellulitis und schweren Beinen Schlaffes Bindegewebe, unschöne Dellen, Besenreiser und Krampfadern – 70 bis 90 Prozent der Frauen leiden darunter. Ihnen kommt jetzt eine Extraktmischung aus Rosskastanien und Arnikablüten zu Hilfe. Ärzte berichten: Die Pflanzenkombination (PIM Beinfluid, in Apotheken, PZN 7503336) befreit nicht nur von Schwellungen und Schmerzen in den … Weiterlesen »

Mai
23

So macht rotes Weinlaub und Rosskastanie müde Beine ganz natürlich munter

So werden müde Beine munter – natürliche Beinpflege von BÄRBEL DREXEL Schwere Beine sind gerade an sommerlichen Tagen keine Seltenheit. Durch die Hitze schwellen die Füße an, intensive sportliche Aktivitäten wie ausgedehnte Wanderungen und Radtouren machen die Beine müde und eine Flugreise in den Urlaub setzt den Venen zu. Für Leichtigkeit und Frische kann da … Weiterlesen »

Mai
21

Schöne und schmerzfreie Beine mit Arnika und Rosskastanie

Pflanzliche Hilfe bei Cellulitis, Besenreisern, Krampfadern und schweren Beinen Sommersonne, Urlaubszeit – Hochsaison für kurze Röcke und schöne Frauenbeine. Umso größer der Frust für Krampfaderpatientinnen; sie verstecken ihre Beine häufig in langen Hosen. Doch das muss nicht sein. Mit Arnika und Rosskastanie rückt PIM-Beinfluid (erhältlich in Apotheken, PZN 7503336) Krampfadern, Schmerzen, Schwellungen und Schweregefühl in … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen