Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jun
06

Internationale Fachgesellschaften einigen sich zur Behandlung von differenziertem Schilddrüsenkrebs

Gemeinsames wissenschaftliches Paper liefert klinische Richtlinien und Forschungswege für die Verbesserung der Patientenversorgung (Wien, 5. Juni 2019) Vertreter von vier internationalen medizinischen Fachgesellschaften trafen sich 2018, um klinische und wissenschaftliche Kontroversen in ihren Fachgebieten beizulegen. Dabei ging es um die Behandlung des differenzierten Schilddrüsenkarzinoms (DTC). Auf einem Gipfeltreffen kamen 18 klinische Experten und Forscher zusammen, … Weiterlesen »

Mai
13

IKK classic übernimmt die Kosten für die Echotherapie bei Schilddrüsenknoten und Fibroadenomen

(Mynewsdesk) Bereits 50 Krankenkassen haben Kosten für schonende Behandlung mit hochfokussiertem Ultraschall in ihren Leistungskatalog aufgenommen München – Die mit knapp 3,2 Millionen Versicherten größte Innungskasse Deutschlands, IKK classic, bietet ihren Versicherten die Behandlung von gutartigen Schilddrüsenknoten und Fibroadenomen mittels Echotherapie als zuzahlungsfreie Leistung an. Damit erstattet knapp die Hälfte aller gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland … Weiterlesen »

Feb
21

Aussicht auf Kostenübernahme der Echotherapie für mehr BKK-Versicherte

(Mynewsdesk) Die bundesweite BKK-Kooperationsgemeinschaft ermöglicht allen deutschen Betriebskrankenkassen, dem Vertrag zur Behandlung von Fibroadenomen und gutartigen Schilddrüsenknoten beizutreten München – Ein weiterer Meilenstein für die Echotherapie ist erreicht: Die Arbeitsgemeinschaft Selektivverträge NORDWEST hat federführend für die BKK-Kooperationsgemeinschaft mit dem Gesundheitsverbund Nord einen Vertrag zur Behandlung von Fibroadenomen und gutartigen Schilddrüsenknoten mit hochfokussiertem Ultraschall abgeschlossen. Aktuell … Weiterlesen »

Jan
30

Schilddrüsenknoten: Erste erfolgreiche Radio-Frequenz-Ablation im Prienamed-Ärztezentrum München

Meilenstein für schonende Behandlungsmethode / Patienten profitieren von ambulantem Eingriff In der neuen Praxis des Schilddrüsen-Spezialisten Dr. Dirk Heute, ärztlicher Leiter der Privaten Krankenanstalt für Schilddrüsendiagnostik und Nuklearmedizin in Telfs, im Prienamed Ärztezentrum München wurde Ende Dezember die erste Radio-Frequenz-Ablation (RFA) eines gutartigen Schilddrüsenknotens durchgeführt. Durch diese neue Behandlungsmethode tritt an die Stelle eines operativen … Weiterlesen »

Okt
10

Neue Behandlungsmethode bei Schilddrüsenknoten: Radio-Frequenz-Ablation kommt nach München

Alternative für Großteil der 75.000 Schilddrüsen-Operationen pro Jahr in Deutschland Ab sofort haben Schilddrüsenpatienten in München die Möglichkeit, sich ihre gutartigen Knoten ambulant und schonend veröden zu lassen. Es ist somit kein operativer Eingriff mit stationärer Behandlung nötig. Möglich macht dies die Radio-Frequenz-Ablation (RFA), die in seiner neuen Praxis im Prienamed Ärztezentrum München vom Schilddrüsen-Spezialisten … Weiterlesen »

Sep
22

Warum Meersalz statt Jodsalz in die Küche gehört

Viele Erkrankungen resultieren aus Jodmangel. Alfredo Dumitrescu, Praxis für ganzheitliche Medizin, untersucht seine Patienten auch auf Jodmangel. Hennef – Es klingt widersinnig und ist deshalb wenigen bekannt: Jodsalz provoziert Jodmangel. Wenn der Körper doch einerseits Jod braucht und ein Jodmangel zu diversen schwerwiegenden Folgeerkrankungen führt, warum kann dann mit Jod angereichertes Speisesalz mehr schaden als … Weiterlesen »

Sep
12

Schilddrüsenerkrankungen mit Homöopathie begleiten

VKHD Ulm, 13.09.2017 – Erkrankungen der Schilddrüse treten immer häufiger auf. Insbesondere Frauen sind davon betroffen. In Deutschland nehmen Schätzungen zufolge rund 4,1 Millionen Menschen Schilddrüsenhormone ein. Häufig sind die Patienten ihr Leben lang darauf angewiesen. Mit Klassischer Homöopathie können erfahrene Therapeuten hier unterstützend behandeln. Sie können helfen, die Symptome zu reduzieren und den häufig … Weiterlesen »

Aug
24

Der Schilddrüse auf die Sprünge helfen

Heimtückische Gefahren bei Funktionsstörungen der Schilddrüse Bioresonanz News zum Thema Schilddrüse Lindenberg, 24. August 2017. Millionen von Menschen leiden unter Problemen mit der Schilddrüse. Dabei ist sie für unsere Gesundheit so wichtig. Sogar heimtückische Gefahren können von ihr ausgehen, wie die Bioresonanz-Redaktion erläutert. Schilddrüse wurde zur Volkskrankheit Fehlfunktionen der Schilddrüse können sich in unterschiedlichen Formen … Weiterlesen »

Nov
28

Operationen im Halsbereich und Kehlkopftraumata können schwerwiegende Stimmprobleme verursachen

Kloßgefühl im Hals, gewürgter Stimmklang und wegbrechende Stimme – Operationen im Halsbereich können schwerwiegende Stimmprobleme verursachen Dipl.-Sprachheilpädagogin Uta Feuerstein Es gibt drei Möglichkeiten, warum Stimmprobleme nach einer Operation im Halsbereich oder nach einem Kehlkopftrauma auftreten können: Bekannt ist im Bereich der Medizin in erster Linie, dass durch Operationen an der Schilddrüse der Nervus recurrens (nervus … Weiterlesen »

Aug
31

Wann Schilddrüsenzellen zu krankhaftem Wachstum neigen

Auslöser einer Überfunktion der Schilddrüse sind in vielen Fällen Schilddrüsentumore, von denen die überwiegende Zahl gutartig ist. Unter ihnen bildet wiederum das sogenannte „autonome Adenom“ die Mehrheit. Seine Entstehung ist mittlerweile gut erforscht: „Wir wissen, dass spezielle Mutationen in bestimmten Genen für rund 70 Prozent aller autonomer Adenome verantwortlich sind“, sagt Dr. Davide Calebiro vom … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen