Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Mai
23

Welcher Schlaftyp sind Sie?

?Schlaf ist der Gesundheitsfaktor Nummer 1. Obwohl wir ein Drittel unserer Lebenszeit schlafend verbringen, messen wir dem Schlaf nicht die Bedeutung bei, die ihm für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zukommt.? Dr. h.c. Amann-Jennson Schlafen ist nicht gleich schlafen. Je nachdem, ob man eher der Morgen- oder Abendtyp (Lerche oder Eule) ist, sollte man zu unterschiedlichen … Weiterlesen »

Mai
03

Ihre Zähne sind es wert

Besonders dann, wenn sie nicht die allerbesten Zähne haben, sind Sie mit einer Zahnzusatzversicherung gut beraten, was auf http://www.testsieger-zahnzusatzversicherungen.de schnell klar wird. Oft sehen aber gerade junge Menschen die Kosten für eine Zahnzusatzversicherung als eine überflüssige Ausgabe an. Dabei ist es genau dann besonders günstig mit einer Zahnzusatzversicherung zu beginnen. Zum einen weil die Preise … Weiterlesen »

Jan
17

Was sind die Trends in der Schönheitschirurgie 2012?

Noch mehr Geräte für nicht-invasive oder minimal invasive Facelifts, neue Produkte im Kampf gegen die Falten, 3D Systeme, mit denen sich eine Brustvergrösserung oder eine Nasenkorrektur bereits vor der Operation realistisch darstellen lassen und weitere Forschung im Stammzell-Bereich und deren Rolle in der kosmetischen Medizin. All das und mehr könnte uns das Jahr 2012 bringen. … Weiterlesen »

Nov
21

Viele Frühgeburten sind vermeidbar

Scheideninfektionen sind häufige Ursache sup.- Trotz aller Vorsorge kommt es in Deutschland bei rund neun Prozent aller Schwangerschaften zu einer Frühgeburt. Das Kind wird also vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren und ist dann zumeist untergewichtig. „Ein großer Anteil der Frühgeburten wird durch aus der Scheide aufsteigende Infektionen verursacht“, erläutert das Erich Saling-Institut für Perinatale Medizin … Weiterlesen »

Nov
21

Viele Frühgeburten sind vermeidbar

Scheideninfektionen sind häufige Ursache sup.- Trotz aller Vorsorge kommt es in Deutschland bei rund neun Prozent aller Schwangerschaften zu einer Frühgeburt. Das Kind wird also vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren und ist dann zumeist untergewichtig. „Ein großer Anteil der Frühgeburten wird durch aus der Scheide aufsteigende Infektionen verursacht“, erläutert das Erich Saling-Institut für Perinatale Medizin … Weiterlesen »

Nov
15

Zahnzusatzversicherung: Durch die Novellierung der Gebührenordnung der Zahnärzte (GOZ) sind steigende Kosten zu erwarten

Steigende Kosten beim Zahnarzt können mit der Zahnzusatzversicherung aufgefangen werden. Gerade beim hochwertigen Zahnersatz wird die Daumschraube angelegt. Nächstes Jahr wird die GOZ, die seit 1988 nahezu unverändert in Kraft ist, reformiert. Bereits im September wurde die erste von Gesundheitsminister Daniel Bahr vorgelegte Änderungsverordnung vom Bundeskabinett verabschiedet. Scharfe Kritik hingegen kommt aus den Reihen der … Weiterlesen »

Jul
26

Tropicare rät: Tropenkrankheiten sind auch daheim ein Thema

Mit Care Plus Produkten können Sie Insektenstichen vorbeugen München, 26. Juli 2011 Schmerzen, Infektionen, Allergien und sogar Tropenkrankheiten – es gibt gute Gründe, sich vor Insektenstichen zu schützen. Da die beste Vorsorge darin besteht, gar nicht erst gestochen zu werden, bietet Tropicare® hierfür Care Plus® Produkte je nach Vorliebe und Verträglichkeit: mit DEET, mit natürlichen … Weiterlesen »

Mrz
15

Die Zahnzusatzversicherung ist beliebter denn je – Unisextarife sind zu erwarten

Frauen bezahlen bei der Zahnzusatzversicherung mehr als Männer. Das soll sich nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes in absehbarer Zeit ändern. Was für alle Krankenversicherungen gilt, muss auch in Zukunft bei der Zahnzusatzversicherung umgesetzt werden: Die Risikobeurteilung durch das Alter ist nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes diskriminierend und somit nicht zulässig. In der Folge … Weiterlesen »