Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jul
27

Vorsicht vor Sonnenbrand!

Klostermedizin regeneriert geschädigte Haut Ein Sonnenbrand tritt etwa drei bis sechs Stunden nach dem Sonnenbaden auf und ist meistens eine Verbrennung ersten Grades, die der Körper wieder “reparieren” kann. Doch das Gedächtnis der Haut registriert jeden Sonnenbrand. Ist der “Repair-Mechanismus” der Haut überfordert, kann dies die Entstehung von Hautkrebs fördern. Ein Zuviel an Sonnenbädern begünstigt … Weiterlesen »

Jan
03

Wund- und Sonnenbrandsalbe: Schnelle Hilfe für die Haut

Erste Hilfe für die Haut Wund- und Sonnenbrandsalbe von Medicom – Erste Hilfe für die Haut! Unterföhring, Januar 2017 – Die Wund- und Sonnenbrandsalbe ist ein neues Produkt der Medicom Pharma GmbH. Medicom ist seit mehr als 20 Jahren ein führendes pharmazeutisches Unternehmen von qualitativ hochwertigen Nährstoff-Präparaten. Zu Hause oder unterwegs auf Reisen muss es … Weiterlesen »

Aug
14

Fieser Sonnenbrand? Diese After Sun schafft kühlende Abhilfe

Zugegebenermaßen – manchmal achtet man einfach nicht auf den Sonnenschutz und schon ist die Haut gerötet. Die eco cosmetics After Sun Lotion sorgt in jedem Fall für Entspannung nach dem intensivem Sonnenbaden. Die After Sun Lotion von eco cosmetics kühlt und pflegt von der Sonne gerötete Haut Zugegebenermaßen – manchmal achtet man einfach nicht auf … Weiterlesen »

Aug
05

Klostermedizin hilft bei Sonnenbrand

Pflanzenmixtur regeneriert die geschädigte Haut nachhaltig Ein Sonnenbrand tritt einige Stunden nach dem Sonnenbaden auf und ist meistens eine Verbrennung ersten Grades, die der Körper wieder “reparieren” kann. Doch das Gedächtnis der Haut registriert jeden Sonnenbrand. Ist der “Repair-Mechanismus” der Haut überfordert, kann dies die Entstehung von Hautkrebs fördern. Ein Zuviel an Sonnenbädern begünstigt außerdem … Weiterlesen »

Jun
30

Kleidung im Sommer: am besten dicht und dunkel

R+V Infocenter: Unter heller und luftiger Kleidung besteht Sonnenbrandgefahr – Waschen erhöht UV-Schutz Dr. Marko Ostendorf, Arzt beim Infocenter der R+V Versicherung Wiesbaden, 30. Juni 2015. Helle Baumwollhosen, luftige T-Shirts oder dünne Blusen: Zurzeit ist sommerliche Garderobe angesagt. Doch so bequem sie auch ist – vor aggressiver Sonnenstrahlung schützt sie nur wenig. “Ein weißes Baumwoll-T-Shirt … Weiterlesen »

Jun
23

Vorsicht vor Sonnenbrand!

Klostermedizin regeneriert geschädigte Haut nachhaltig Ein Sonnenbrand tritt etwa drei bis sechs Stunden nach dem Sonnenbaden auf und ist meistens eine Verbrennung ersten Grades, die der Körper wieder “reparieren” kann. Doch das Gedächtnis der Haut registriert jeden Sonnenbrand. Ist der “Repair-Mechanismus” der Haut überfordert, kann dies die Entstehung von Hautkrebs fördern. Ein Zuviel an Sonnenbädern … Weiterlesen »

Mai
13

Mückenstiche und Sonnenbrand – stetige Begleiter im wohlverdienten Sommerurlaub

Fenistil Gel lindert lästigen Juckreiz und Brennen effektiv Fenistil Gel München, Mai 2014 – Wenn die Abende länger werden und die Temperaturen steigen, kündigt sich die langersehnte Sommerzeit an. Ob beim Strandurlaub, beim Zelten oder beim Grillen im heimischen Garten – Insektenstiche und Sonnenbrand sind in den schönsten Wochen des Jahres meist mit dabei. Hat … Weiterlesen »

Apr
10

Achtung Frühlingssonne!

Die SBK gibt Tipps zum Sonnenschutz München, 10.04.2014. Sommersonne und Sonnencreme gehören zusammen. Dass unsere Haut im Hochsommer besonderen Schutz braucht, weiß inzwischen jeder. Noch besser ist es allerdings, schon im Frühling mit dem Cremen zu starten. Vor allem Menschen mit heller oder sonnenempfindlicher Haut sollten die UV-Strahlung um diese Jahreszeit nicht unterschätzen. Frühlingssonne nicht … Weiterlesen »

Jul
31

Schnelle Hilfe für gerötete Haut

Mit 4 Tipps zur Vermeidung eines Sonnenbrands lässt sich schlimmeres bei geröteter Haut verhindern! Ohne den richtigen Sonnenschutz ist die Haut den Strahlen hilflos ausgesetzt. Der daraus resultierende Sonnenbrand ist jedoch nicht nur ein Alarmsignal dafür, dass wir uns unbedingt eincremen müssen, sondern auch eine schmerzhafte Erfahrung für den Körper. Je nach Verbrennungsgrad können die … Weiterlesen »

Sep
19

Schwarzer Hautkrebs: Patientenbroschüre klärt auf

66 Seiten starke Broschüre zum Thema Hautkrebs. Im Mittelpunkt der Publikation steht der Schwarze Hautkrebs (malignes Melanom). Die Erkrankungsrate hat sich seit den 1980er-Jahren verdreifacht. Menschen im Alter zwischen 45 und 60 Jahren sind besonders häufig betroffen. (ddp direct) Grenzach-Wyhlen. Sonne, Wärme, strahlender Sonnenschein wer denkt dabei schon an Gefahr? Dass die gleichen Sonnenstrahlen, die … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «