Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Aug
24

IFA-Neuheit von Robart: Alexa, der Roboter soll das Esszimmer reinigen

(Mynewsdesk) Staubsauger werden schlau: Auf der IFA 2017 in Berlin zeigt die Technik-Schmiede Robart den Heimroboter der Zukunft, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz. Das Gerät findet sich allein zurecht, sieht Hindernisse, lässt sich per Smartphone herumschicken und hört sogar auf Alexa von Amazon. Hersteller wie Bosch und die SEB-Gruppe (Rowenta) haben sich an Robart beteiligt, in … Weiterlesen »

Jan
16

Hausputz: Nichts für Hausstaub-Allergiker

Dank Wassertechnologie können Allergiker beim Staubsaugen wieder frei durchatmen Mit geballter Saugkraft sorgt der „perfect air“ für besondere Sauberkeit und für gereinigte Luft (Bildquelle: © THOMAS) Nach Pollen ist der Kot der Hausstaubmilbe die zweithäufigste Ursache für allergische Atemwegserkrankungen. Doch anders als Pollenallergiker können Menschen, die überempfindlich auf den Kot der Hausstaubmilbe reagieren, „ihren“ Allergenen … Weiterlesen »

Jun
25

Allergiker-Trumpfkarte: Beutelloser Staubsauger mit Wasserfilterung

Allergiker-Trumpfkarte: Beutelloser Staubsauger mit Wasserfilterung (Mynewsdesk) Buggingen, 25.06.2014 – Pollen, Tierhaare, Hausstaub: Im Sommer leiden Allergiker stark. Dabei kann schon die tägliche Reinigung der Wohnung zu einer deutlichen Linderung der Beschwerden führen. Staubsauger mit Wasserfilterung beispielsweise unterstützen die ambitionierten Putzpläne besonders gut. Doch die Geräte haben einen Nachteil: Sie sind extrem teuer! Nicht jeder kann … Weiterlesen »

Dez
12

Hausstaub-Allergie: Staubbelastung verringern

Auch glatte Böden müssen in kurzen Abständen regelmäßig gesaugt werden Die innovative Aqua+ Technologie bringt eine neue Dimension von Sauberkeit, damit sich Allergiker zu Hause wieder wohl fühlen. Foto: Thomas In nur einem einzigen Gramm Hausstaub können sich bis zu 4.000 Milben befinden. Ihr Vorhandensein ist allerdings keine Frage mangelnder Hygiene, vielmehr gehören die mikroskopisch … Weiterlesen »

Dez
13

Hausstaubmilben: Sie leben mitten unter uns

Tipps und Empfehlungen, wie man den unsichtbaren Mitbewohnern die Lebensgrundlage entzieht Man mag es kaum glauben, aber niemand schläft in seinem Bett allein. Millionen mikroskopisch kleiner Hausstaubmilben machen es sich hier, wo sie genügend Nahrung finden, mindestens genauso gerne gemütlich wie wir. Die mit dem bloßen Auge nicht sichtbaren Spinnentierchen ernähren sich bevorzugt von abgestorbenen … Weiterlesen »