Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Nov
08

Studie zu Rückenschmerzen: Massive Einsparungen möglich

(Mynewsdesk) Krankenkassen dürfen aufatmen: Die Kosten für die Behandlung von Rückenschmerzpatienten lassen sich nachweislich senken. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt eine neue FPZ Studie mit dem passenden Namen „Einsparpotenziale bei Rückenschmerzen“. Die Studie geht auf das Nutzenpotential der FPZ Therapie für Krankenkassen ein. Sie klärt über die am meisten genutzten Maßnahmen auf und eruiert Einsparungen … Weiterlesen »

Sep
21

Osteopathie: Fit bis ins hohe Alter / Internationaler Osteopathie-Kongress vom 30.9.-02.10.2016 in Bad Nauheim

(Mynewsdesk) Bad Nauheim. Vital, beweglich und schmerzfrei – wer wünscht sich nicht, möglichst lange gesund und selbstständig zu bleiben? Die Osteopathie dient vor allem dem Erhalt und der Wiederherstellung von Bewegung im Körper. Damit eignet sie sich hervorragend dazu, Altersbeschwerden in Schach zu halten, sowohl vorbeugend als auch bei bereits vorhandenen Problemen. „In der Gesundheit … Weiterlesen »

Aug
11

Osteopathie gegen steigende Krankmeldungen / Ursachen statt Symptome behandeln

(Mynewsdesk) „Ich habe Rücken…“ – laut aktuellem DAK-Gesundheitsbericht erreichten die Krankschreibungen in Deutschland im ersten Halbjahr 2016 den höchsten Stand seit rund 20 Jahren. Die meisten Arbeitnehmer fehlen wegen Rückenleiden und anderer Muskel-Skelett-Erkrankungen: Jeder fünfte Fehltag wurde so begründet (22 Prozent), ein Anstieg zum Vorjahr um 13 Prozent. Die wirtschaftlichen Belastungen für Arbeitgeber und die … Weiterlesen »

Jul
14

Deutsche Wissenschaftler erkennen im Urin Herzfehlfunktionen schon vor Auftreten von Symptomen

Neue Studien zur Erkennung von Herzschwäche Neue Untersuchungen zur Erkennung einer Herzschwäche lassen die Fachwelt aufhorchen. Wissenschaftlern ist durch ein hochmodernes Analyseverfahren aus Urinproben die Früherkennung jener Herz-Fehlfunktion gelungen, die sich im Laufe der Zeit zu einer Herzschwäche entwickelt. Im Frühstadium verursacht diese Fehlfunktion noch keine Symptome, die auf eine Herzerkrankung hinweisen könnten. In einer … Weiterlesen »

Jul
12

Wenn das Gedächtnis schwächer wird

Helfen Sie den grauen Zellen auf die Sprünge Apotheker weiß Rat: Gedächtnistraining und pflanzliche Wirkstoffe können das Gehirn fit halten. (Bildquelle: ABDA) Auch das menschliche Gehirn ist Alterungsprozessen unterworfen. Darum nehmen die Lernfähigkeit und die Gedächtnisleistung von Jahr zu Jahr ab. Die Symptome sind weit verbreitet: Schlüssel werden verlegt, Termine vergessen oder Betroffene merken, dass … Weiterlesen »

Mrz
05

Brustkrebs: Vitaminpräparate erhöhen die Überlebenschancen

Auch wenn der Nutzen von Vitaminpräparaten bislang wissenschaftlich umstritten ist: Eine US-amerikanische Studie belegt nun, dass eine jahrelange Einnahme dieser Präparate die Erfolgsaussichten einer Brustkrebstherapie deutlich verbessert. Das berichtet der Gesundheitsinformationsdienst Länger und gesünder leben des FID-Verlags (Bonn) in seiner aktuellen Ausgabe. Chefredakteur Dr. Ulrich Fricke Experten streiten seit Jahren, ob es mehr schadet als … Weiterlesen »

Mai
08

Yoga Vidya: Neue Studien zeigen – Yoga lohnt sich

Wissenschaftlichen Untersuchungen der Universitäten Witten/Herdecke und Gießen zeigen positive Wirkungen des Yoga für die physische und mentale Gesundheit, als auch die Lebensqualität auf. Anfänger und engagiert praktizierende Yogis und Yoginis profitieren in besonderem Maße. Logo Yoga Vidya In einer von Schnelllebigkeit, Bewegungsmangel und psychischen Belastungen geprägten Welt kann Yoga mit seinen körperlichen und mentalen Aspekten … Weiterlesen »

Sep
28

Leben mit dem Tod: Tabu-Thema Nachtodkontakte mit Verstorbenen

Ein Tabu mit grauen Haaren: die weit verbreitete und vielfach medizinisch untersuchte Erfahrung von Nachtodkontakten mit verstorbenen Angehörigen und Freunden. Leben mit dem Tod: Tabu-Thema Nachtodkontakte mit Verstorbenen Warum “spricht man nicht” über die tröstliche Erfahrung von Nachtodkontakten mit Verstorbenen, obwohl es sich – durch zahlreiche Studien belegt – um ein weit verbreitetes Phänomen handelt? … Weiterlesen »

Aug
16

Entspanntes Arbeiten durch aktive Gesundheitsförderung statt Verspannung am Arbeitsplatz

Mithilfe von Studien wurde schon oft festgestellt, dass die aktive Gesundheitsförderung motivierte, zufriedene und leistungsstarke Mitarbeiter hervorbringt. Dadurch steigt die Wettbewerbsfähigkeit merklich an, die Mitarbeiter entwickeln das Wir-Gefühl und arbeiten besser im Team. Die positive Wirkung der aktiven Gesundheitsförderung wurde schon oft bewiesen. Laut der FRAMINGHAM-Studie von Kannel et al., in der 5000 US-Amerikaner regelmäßig … Weiterlesen »

Jul
27

Berliner Institut für kosmetische Anwendungsforschung startet Verbraucherportal

“Wir wollen die kleinen und großen Geheimnisse der Kosmetikindustrie aufdecken und unsere Leser umfassend informieren.” Deutschland hat Informationsbedarf – Was ist in den gekauften Kosmetikprodukten? Berlin, 25.Juli 2012. – Jeden Morgen stehen wir auf, gehen ins Bad und machen uns zwischen 10 und 60 Minuten fertig für den Alltag. Dabei kommen eine ganze Reihe Kosmetika … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «