Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Dez
05

Rhein-Jura Klinik eröffnet neue Abteilung – Psychische Erkrankungen bei jungen Erwachsenen

Gruppenkochen als Teil des neuen Therapiekonzepts der Rhein-Jura Klinik für junge Erwachsene Die Rhein-Jura Klinik eröffnet eine neue Abteilung für junge Erwachsene mit psychischen Erkrankungen. Das Therapie-Konzept ist zugeschnitten auf die speziellen Bedürfnisse junger Menschen in der Übergangsphase. Junge Menschen, die sich in der Übergangsphase zum Erwachsensein befinden und an einer psychischen Störung leiden, sind … Weiterlesen »

Okt
09

Internationaler Tag der seelischen Gesundheit: Über Zusammenhänge von Ernährung und Psyche

Hat gesunde Ernährung Einfluss auf eine Depression? Therapiesituation in der Rhein-Jura Klinik Am 10.10.2017 ist der Internationale Tag der seelischen Gesundheit. Zu diesem Anlass informiert Dr. Jähne von der Rhein-Jura Klinik über ein Thema, das noch relativ unerforscht ist: der Zusammenhang von Ernährung und Depression. Depression ist nach dem Herzinfarkt die Volkskrankheit Nummer eins. Die … Weiterlesen »

Jul
12

Geschickte Therapiekombinationen mit Bioresonanz

Die Bioresonanz-Redaktion zeigt Wege auf, wie Therapeuten ihre Therapien optimieren können. Bioresonanz News Lindenberg, 12. Juli 2017. In der Naturheilkunde gibt es zahlreiche Therapieformen. Von der klassischen Pflanzenheilkunde über die Homöopathie, die Schüßler-Salze, die zahlreichen manuellen Therapien, bis hin zur modernen Bioresonanz-Therapie. Immer öfter kombinieren Therapeuten diese verschiedenen Verfahren. Die Redaktion erläutert, was die Bioresonanz … Weiterlesen »

Jun
19

Sportmedizin: Ski-Daumen, Handwurzelbrüche und verletzte Fingergelenke

Die besten Therapien auf dem Internationalen Kongress der Spitzen-Sportmedizin im Juni in Berlin Dr. Michael Lehnert mit einer verletzten Spielerin von Turbine Potsdam (Bildquelle: 1. FFC Turbine Potsdam) Vom 22. bis 24. Juni trifft sich die Elite der Sportmediziner auf dem Internationalen GOTS-Kongress in der deutschen Hauptstadt. Mit dabei: Dr. med. Michael Lehnert, Orthopäde und … Weiterlesen »

Sep
01

Stuhlinkontinenz: 5 Maßnahmen gegen Schließmuskelschwäche

Prof. Stefan Hillejan, Proktologe aus Hannover, stellt Inkontinenz-Therapien vor Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen Hannover_Prof. (MD) Dr. Dr. med. Stefan Hillejan Von einer Stuhlinkontinenz sprechen Experten, wenn Darminhalt unkontrolliert austritt. “Häufig liegt die Ursache in der im Laufe des Lebens abnehmenden Spannkraft im Beckenboden- und Analbereich”, weiß Prof. (Univ. Chisinau) Dr. Dr. Stefan Hillejan, Phlebologe … Weiterlesen »

Feb
24

Reise in die Tiefen der Seele

Wie kann die Urkraft einer schamanischen Stimme die Macht der Gedanken zur Selbstheilung anregen? (NL/9144165722) Der Schamanismus ist vermutlich weit über 50.000 Jahre alt. Er entstand bei den Völkern der Steinzeit. Felszeichnungen gaben uns erste Hinweise. Wurde der Schamanismus noch vor wenigen Jahrzehnten als Primitivreligion und Scharlatanerie abgetan, hat die Welt-Gesundheits-Organisation (WHO) schamanische Techniken heute … Weiterlesen »

Feb
05

Der Präventionskongress in Düsseldorf – eine Attraktivität im Rahmen der CAM 2014, der größten europäischen Messe für komplementäre und alternative Medizin

Gesundheit ist individuelles wie soziales Gut. Menschen, die in ihrem Leben klar kommen, durchblicken und sich selbst als bedeutsame Persönlichkeit in einer sozialen Gemeinschaft erkennen, sind von Krankheit kaum bedroht. Wenn sie dann ihr Leben und ihr Handeln als sinnvoll erachten, ist ihre Gesundheit stabil und stark. Gesundheitsversorgung in sozialer Verantwortung achtet darauf, dass Kindergärten … Weiterlesen »

Mai
03

HAE – Therapiemöglichkeiten für den seltenen Gendefekt

HAE – heriditäres Angioödem – ist ein seltener Gendefekt und ist gekennzeichnet durch ein wiederholtes Auftreten von zum Teil schmerzhaften Schwellungen der Haut und Schleimhäute sowie tagelangen Schmerzattacken im Magen-Darm-Trakt. Um lebensbedrohliche Attacken zu behandeln, ihnen vorzubeugen, und die Lebensqualität von Betroffenen zu erhöhen, stehen unterschiedliche Therapiemaßnahmen zur Verfügung. Diese Art der Schwellungen wird durch … Weiterlesen »

Jul
04

Neue zielgerichtete Therapien bei Darmkrebs

Tumore schrumpfen durch Antikörper sup.- Auch bei Darmkrebs im fortgeschrittenen Stadium gibt es mittlerweile dank neuer Behandlungsoptionen noch Chancen auf ein Langzeitüberleben. So können dank zielgerichteter Therapien mit EGFR-Antikörpern (epidermal growth factor receptor) mit dem Wirkstoff Cetuximab Tumore, die bereits in andere Organe gestreut sind, zum Schrumpfen gebracht werden und sind dann operabel. “Wir operieren … Weiterlesen »