Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jan
02

Vorbeugende Zahnbehandlung bei Kindern

Die regelmäßige Kontrolle der Milchzähne und vorbeugende Zahnbehandlungen in der Kindheit und Jugend sind eine gute Grundlage zum Erhalt der bleibenden Zähne. Gesunde Zähne in der Kindheit sind die Grundlage für einen langen Zahnerhalt als Erwachsener. Das Team der Praxis für Zahngesundheit in Erftstadt bietet aus diesem Grund ein spezielles Prophylaxeprogramm für Kinder ab dem … Weiterlesen »

Sep
06

Intensive Zahnpflege kann Mundgeruch verhindern

Mundgeruch oder Halitosis, wie er im Medizinischen genannt wird, ist ein weit verbreitetes Phänomen, das hauptsächlich durch den Stoffwechsel von Bakterien im Mundraum entsteht. Von hundert Menschen leiden ca. 25 mindestens einmal am Tag an starkem Mundgeruch, wobei ältere Menschen öfter von davon betroffen sind als jüngere. Wissenschaftliche Studien belegen, dass Mundgeruch in fast allen … Weiterlesen »

Jun
13

Der Zahnarzt informiert: Zahnzusatzversicherung als Absicherung

Die Krankenkassen tragen die Kosten für den notwendigen Aufwand zum Zahnerhalt. Die Verblendung von Seitenzähnen oder der Einsatz von Edelmetall dagegen ist eine Zusatzleistung, die in den meisten Fällen nicht übernommen wird. Dr. med. dent. Eggerath, Leiter der Praxis für Zahngesundheit in Erftstadt, empfiehlt den Abschluss einer Zahnzusatzversicherung, um die Leistungen, die von den Krankenkassen … Weiterlesen »

Mrz
15

Zahnerhaltung durch Parodontitisprophylaxe

Parodontitis ist eine ernst zu nehmende Erkrankung des Zahnhalteapparates. Zur Vermeidung von Zahnverlust sollte in regelmäßigen Abständen die Parodontitisprophylaxe durchgeführt werden. „Die chronische Entzündung des Zahnhalteapparates, die Parodontitis, kann zu Zahnverlust und Knochenschwund im Kiefer führen. Durch entsprechende Mundhygiene und die Parodontitisprophylaxe beim Zahnarzt können die Folgen vermieden werden“, so Dr. med. dent. Eggerath, Leiter … Weiterlesen »

Dez
19

Dr. Jobst Eggerath feiert zehnjähriges Jubiläum seines Staatsexamens

Im Jahr 2002 absolvierte Dr. med. dent. Jobst Eggerath sein Staatsexamen an der Universität Witten/Herdecke. Der Rückblick auf die vergangenen zehn Jahre zeigt, dass dies die Grundsteinlegung für weitere Forschungsarbeiten war. Vor zehn Jahren absolvierte Dr. med. dent. Jobst Eggerath von der Gemeinschaftspraxis für Zahngesundheit, Drs. Eggerath, an der Universität Witten/Herdecke sein Staatsexamen. Zum zehnten … Weiterlesen »

Sep
17

Kronenverlängerungen – funktionell und ästhetisch

Zur Erhaltung der ästhetischen Form der Frontzähne bei übermäßig vorhandenem Zahnfleisch oder zu kurzen Zähnen besteht die Möglichkeit der chirurgischen Kronenverlängerung. Die Gemeinschaftspraxis für Zahngesundheit Dres. Eggerath informiert über das Thema Kronenverlängerungen. Chirurgische Kronenverlängerungen sind Maßnahmen, die eingesetzt werden können, um eine ästhetische Form der Frontzähne zu erreichen. Manche Menschen haben von Natur aus sehr … Weiterlesen »

Jun
12

Gutes Bleaching unterstreicht die Natürlichkeit

Gesunde Zähne sind der Garant für ein schönes Lächeln. Ferner ist die Erhaltung der Zahngesundheit auch für die Erhaltung der gesamten körperlichen Gesundheit notwendig. Für viele Menschen sind Zähne und Zahngesundheit auch in der modernen Zeit immer noch ein äußerst sensibles Thema. Auch wenn der Zahnarzt regelmäßig aufgesucht wird, kann es durchaus sein, dass sich … Weiterlesen »

Sep
20

Bleaching – Zähne á la Hollywood für Jedermann?

Strahlend weiße Zähne gelten heute als Symbol für Jugend, Schönheit und Erfolg. Die wenigsten Menschen haben von Natur aus eine helle Zahnfarbe, sondern Zähne, deren Farbton eher im gräulichen und gelblichen Bereich der Farbskala liegt. Des Weiteren verstärken Verfärbungen durch Rauchen, Tee, Rotwein o. Ä. dieses Problem zusätzlich. Durch eine professionelle Zahnreinigung und gute Mundhygiene … Weiterlesen »

Jun
08

Parodontitis – die schleichende Erkrankung

Unter Parodontitis versteht man eine bakteriell bedingte Entzündung des Zahnhalteapparates (Parodontium). Das Parodontium ist das funktionelle Verankerungssystem des Zahnes. Es besteht aus dem Zahnfleisch (Gingiva), dem Wurzelzement, dem knöchernen Zahnfach und dem Faserapparat, der den Zahn im Zahnfach hält. Eine Parodontitis entsteht durch Bakterien und die Entzündungsreaktion des Körpers. Die Bakterien sammeln sich auf den … Weiterlesen »