Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jan
10

Unterstützung für Betroffene der Histaminintoleranz

Internetplattform klärt auf und hilft auf dem Weg zu einem beschwerdefreien Leben

Unterstützung für Betroffene der Histaminintoleranz

my-histaminintoleranz.de – die Internetplattform

Die Internetplattform www.my-histaminintoleranz.de klärt über die weit verbreitete Nahrungsmittelunverträglichkeit Histaminintoleranz auf. Neben Informationen zur Entstehung und Ursache der Histaminintoleranz, bietet die Seite Tipps zum täglichen Leben mit der Unverträglichkeit.

In der heutigen Zeit kommt eine Unverträglichkeit gegenüber Histamin sehr häufig vor. Viele der Betroffenen wissen nicht einmal, dass Sie an einer Histaminintoleranz leiden. Sie leben Tag für Tag mit unangenehmen Symptomen wie Bauchschmerzen, Blähungen und Kopfschmerzen. Da sich die Unverträglichkeit auf sehr unterschiedliche Art und Weise äußert, ist eine Diagnose oft schwierig. Ist die Gewissheit dann da, wird es für die meisten nicht viel einfacher. Sie rechnen mit einem Leben voller Verzicht. Mit www.my-histaminintoleranz.de hat Thilo Schleip einen virtuellen Ort geschaffen, an dem sich Betroffene informieren können und Hilfe bei ihrer Erkrankung erhalten.

Neben einem umfangreichen Informationsangebot zur Erkrankung selbst unterstützt die Seite die Betroffenen von der Diagnose an. Sie bietet Hilfe bei der Ernährungsumstellung, aber auch bei der Suche nach einem geeigneten Therapeuten. Die wichtigsten Fragen rund um das Thema Histaminintoleranz werden ausführlich geklärt. Darüber hinaus gibt es Einblicke in die Ratgeber „Histamin-Intoleranz – wenn Essen krank macht“, „Köstlich essen bei Histamin-Intoleranz“ und „Richtig einkaufen bei Histamin-Intoleranz“ von Buchautor Thilo Schleip.

Wissen für die Allgemeinheit
Buchautor Thilo Schleip leidet selbst unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten. „Nach der Selbstdiagnose vor 15 Jahren konnte und wollte ich mich meinen Unverträglichkeiten nicht einfach unterwerfen, sondern gesund und ohne größere Einschränkungen damit leben. Ich habe mich lange und intensiv mit der Histaminintoleranz auseinandergesetzt und es so geschafft, ein beschwerdefreies Leben zu führen, das nicht von Verzicht geprägt ist. Das möchte ich auch anderen Betroffenen ermöglichen.“, so Thilo Schleip. Neben mehreren Ratgebern über Nahrungsmittelunverträglichkeiten ist www.my-histaminintoleranz.de nun ein weiterer Schritt des Buchautors, sein Wissen und seine Erfahrungen an andere weiterzugeben.

Bildrechte: © evarin20 – Fotolia.com

Netzwerk aus Freiberuflern für Text, SEO und Web Projekte

Kontakt:
Uniquesign Janine Heinz
Janine Heinz
Waldesruh 9
54439 Saarburg
01734961248
info@my-histaminintoleranz.de
http://www.my-histaminintoleranz.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»