Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jun
03

Vorbeugung Demenz – Knoblauch hält das Gehirn fit –

Die Entstehung demenzieller Erkrankungen hängt auch von kardiovaskulären (Herz + Kreislauf betreffend) Risikofaktoren ab.
Arterielle Hypertonie und Fettstoffwechselstörungen begünstigen das Auftreten
eines Morbus Alzheimer.

Vorbeugung Demenz  -  Knoblauch  hält  das  Gehirn  fit -

Der Verzehr von Strongus Knoblauchkapseln kann das Risiko von demenziellen Erkrankungen reduzieren. Die Strongus Kapseln sind reich an Antioxidanzien. Diese Antioxidanzien haben auch einen positiven Effekt auf die kardiovaskulären Risikofaktoren – LDL Cholesterin und Homocystein gehen zurück – HDL Cholesterin steigt an – der Blutdruck wird niedriger und die Verklebung der Blutplättchen nimmt ab, die Durchblutung verbessert sich.
Die gesamte Mikrozirkulation lässt sich durch den Verzehr von Strongus Knoblauchkapseln verbessern. Durch die Verbesserung der Mikrozirkulation und des Blutdrucks wird das Gehirn besser mit Sauerstoff versorgt.
Dies macht sich auch durch eine bessere Schlafbereitschaft bemerkbar – die Durchblutung im Schlaf-Wach-Zentrum wird verbessert – die z.B. durch eine Cerebralsklerose eingeschränkt war. (Die Cerebralsklerose macht sich durch Schwindel – Kopfschmerzen und Ohrensausen bemerkbar).

Durch die Einnahme von Strongus Knoblauchkapseln verbessern sich die Lernfähigkeit und das Gedächtnis – damit steuern sie demenziellen Erkrankungen entgegen.
Mein Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in München sagt immer zu mir – wenn ich mein Strongus nicht nehme – dann kann ich ab 17 Uhr nicht mehr logisch denken. Dies können Sie auch feststellen.

Diabetiker haben ein höheres Risiko an Alzheimer zu erkranken – an erster Stelle
steht die Änderung der Ernährung und körperliche Bewegung – die Einnahme der Strongus Kapseln unterstützt Sie dabei. Bitte nehmen Sie stets 2 Kapseln vor dem Schlaf mit einem Glas Wasser. Die Kapseln lösen sich erst im Dünndarm auf – also nicht im Magen wie Sie es sonst kennen – damit entgehen Sie einem Knoblauchgeruch am nächsten Tag –

Vor dem Schlaf deshalb – weil am Morgen zwischen 4-5 Uhr der Blutdruck immer am höchsten ist und hier die meisten Infarkte und Schlaganfälle passieren.

Die Strongus Kapsel ist in der Apotheke ohne Konkurrenz –
wir produzieren nur nach GMP – wie dies bei einem Arzneimittel üblich ist.
Die Packung Strongus 90 kostet in der Apotheke 17.75 EUR – sollte der Apotheker
Strongus im Schirm nicht finden – die PZN ist 3739668 –

Dr. Leticia Siqueira-Kroder – Ärztin

Die franconpharm ist im Oktober 1993
gegründet worden, mit der Hauptkompetenz im Nischenmarkt des Knoblauchs. Hans-Eckhard Kroder ist Chemiker und seit 45 Jahren in der Pharmabranche tätig. Die franconpharm vertreibt seit April 1994 Strongus.

Kontakt
Strongus – franconpharm Arzneimittel Europe Ltd
Hans Eckhard Kroder
Alexandrinenstr. 1
96450 Coburg
09561 – 20615
info@strongus.com
http://www.strongus.de – www.strongus.com – www.strongus.in

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen