Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Aug
04

„Was hilft gegen Nagelpilz?“ – Verbraucherfrage der Woche der DKV

Gut beraten von den Experten der ERGO Group

Melissa P. aus Düren:
Ich leide immer wieder unter Nagelpilz. Was hilft dagegen?

Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung:

Als Nagelpilz bezeichnen Mediziner eine Pilzinfektion der Nägel. Ursache sind in den meisten Fällen Fadenpilze, seltener Hefe- oder Schimmelpilze. Diese Pilze lauern in öffentlichen Einrichtungen wie beispielsweise in Schwimmbädern oder Hotels. Eine äußere Behandlung direkt am Nagel ist nur sinnvoll, wenn der Pilz höchstens die Hälfte des Nagels befallen hat. Frei verkäufliche Mittel gegen Pilzerkrankungen, sogenannte Antimykotika, erhalten Betroffene in der Apotheke. Es gibt sie in Form von Salben, Nagelstiften und -lacken. Sie enthalten die Wirkstoffe Ciclopirox, Amorolfin oder Bifonazol, die das Wachstum des Pilzes hemmen oder ihn komplett abtöten. Ist der ganze Nagel betroffen, ist ein Gang zum Hautarzt erforderlich. Die Behandlungsmethode richtet sich nach den Ergebnissen der Nagelprobe. Meist verschreibt der Arzt dann Tabletten mit dem Wirkstoff Terbinafin. Es empfiehlt sich, zusätzlich eine äußere Behandlung mit Nagellacken oder -salben vorzunehmen. Wichtig zu wissen: Die Therapie ist sehr langwierig und erfordert viel Geduld. Sie sollte in jedem Fall so lange andauern, bis der Nagel vollständig gesund nachgewachsen ist. Andernfalls besteht die Gefahr, sich immer wieder neu zu infizieren. Wer immer wieder unter Nagelpilz leidet, sollte die Nägel einmal pro Woche mit einem äußerlich wirksamen Antimykotikum einreiben, um einer Neuinfektion vorzubeugen.

Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.379

Diese und weitere Verbraucherthemen finden Sie unter www.ergo.com/verbraucher. Weitere Informationen zur Krankenversicherung finden Sie unter www.dkv.de.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die DKV
Die DKV ist seit beinahe 90 Jahren mit bedarfsgerechten und innovativen Produkten ein Vorreiter der Branche. Der Spezialist für Gesundheit bietet privat und gesetzlich Versicherten umfassenden Kranken- und Pflegeversicherungsschutz sowie Gesundheitsservices, und organisiert eine hochwertige medizinische Versorgung. 2015 erzielte die Gesellschaft Beitragseinnahmen in Höhe von 4,8 Mrd. Euro.
Die DKV ist der Spezialist für Krankenversicherung der ERGO und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.dkv.com

Firmenkontakt
DKV Deutsche Krankenversicherung
Sybille Schneider
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-5187
sybille.schneider@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Laura Wolf
Anglerstr. 11
80339 München
089 998 461-18
dkv@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»