Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Sep
21

Wenn Getreide unseren Körper quält.

Ein reich gedeckter Frühstückstisch mit frischen Brötchen, Vollkornbrot und einem leckeren Müsli lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Doch was ist, wenn man sich nicht mehr unbedenklich an den Tisch setzen und einfach nach Lust und Laune essen kann, was einem doch immer so gut geschmeckt hat? Für immer mehr Menschen, vor allem auch Kinder, führt der Verzehr von getreidehaltigen Produkten zu Problemen im Magen-Darm-Trakt, Hautunreinheiten und Depressionen. Grund ist eine Nahrungsmittelunverträglichkeit gegenüber getreidehaltigen Produkten. Diese Form der Lebensmittelintoleranz bezeichnet man als Zöliakie oder auch Sprue.

Zöliakie ist eine Erkrankung des Dünndarms, die auf einer Unverträglichkeit gegen den Getreidebestandteil Gluten beruht. Gluten ist ein Klebereiweiß, das in den Getreidesorten Weizen, Roggen, Gerste Hafer und Grünkern enthalten ist. Teig- und Backwaren, Nudeln, Kuchen, Süßigkeiten und Bier enthalten das Protein, was bei vielen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führt. Leider wird die Krankheit noch von vielen Ärzten hierzulande verkannt und Patienten bleiben mit ihren Symptomen lange im Ungewissen.

Die auf medizinische Schnelltests spezialisierte NanoRepro AG aus Marburg an der Lahn hat jetzt einen innovativen Selbsttest entwickelt, der Ihnen und Ihrer Familie innerhalb von Minuten einen Hinweis auf die Krankheit gibt. GlutenCHECK (Mein Verlinkungstext) ist ein spezifischer Antikörpertest – rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Bei einem positiven Testresultat sollte der Arzt informiert werden, damit ein effektiver Ernährungsplan erstellt werden kann. Die Krankheit Zöliakie ist zwar nicht heilbar, die Symptome lassen sich allerdings lindern, sobald man sich an eine glutenfreie Ernährung hält. Glutenfreie Produkte sind in vielen Reformhäusern, Supermärkten und Drogerien erhältlich. Weitere Informationen unter Mein Verlinkungstext.

Die NanoRepro AG ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Kernkompetenz auf dem Gebiet der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Schnelldiagnostika für den Heimgebrauch. Die NanoRepro AG hat ihren Sitz in der Universitätsstadt Marburg an der Lahn. Das Portfolio der NanoRepro AG umfasst sieben Selbstdiagnostika: den Eisprungtest, OvuQuick, den Schwangerschaftstest GraviQUICK, den Menopause-Test MenoQUICK, den Scheidenpilz Test VagiQUICK, den innovativen Getreideunverträglichkeitstest GlutenCHECK, den Cholesterin-Schnelltest CholesterinCHECK und den Fruchtbarkeits-Test für den Mann FertiQUICK. Alle Tests sind rezeptfrei in der Apotheke oder über die Internet-Shops der NanoRepro AG erhältlich.

Kontakt:
NanoRepro AG
Olaf Dr. Stiller
Untergasse 8
35037 Marburg
06421-951449
presse@nanorepro.com
http://www.nano.ag

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»