Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jun
13

Zahnarzt Dr. Beer: “Es gibt effektive Methoden gegen Zahnarztangst”

Die Praxis Dr. Beer in Deggendorf ist seit vielen Jahren auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert und hat verschiedene Möglichkeiten entwickelt, den Patienten den Gang zum Zahnarzt wieder zu erleichtern und die Zahngesundheit zu erhalten.

Zahnarzt Dr. Beer: "Es gibt effektive Methoden gegen Zahnarztangst"
„Lachgas hat sich bei der Behandlung von Angstpatienten bewährt“, sagt Dr. Christoph Beer (l.).

“So richtig gerne zum Zahnarzt gehen wohl viele Menschen nicht”, gibt Zahnarzt Dr. Christoph Beer zu. Die meisten Patienten, ca. 60 Prozent der Bevölkerung geben ein Angstgefühl vor dem Zahnarztbesuch an, und 20 Prozentgelten als sehr ängstlich. “Schwierig wird es nur, wenn die Angst die Patienten vom Zahnarztbesuch abhält – oft jahrelang und trotz großer Schmerzen.” Das könne dann schlimme Folgen haben, weiß Dr. Beer.
Zahngesundheit als wichtiger Faktor für allgemeine Gesundheit: Wissenschaftlich erwiesen ist, dass die Gesundheit der Zähne große Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit des Körpers hat. So können Entzündungen des Zahnfleisches und der Zähne den ganzen Körper bedrohen. Es belastet das Immunsystem und erhöht das Risiko für Herzinfarkt und Rheuma.
“Um den Menschen rechtzeitig zu helfen und die Angst dauerhaft zu überwinden, bieten wir verschiedene Methoden an, je nachdem wie groß die Angst ist”, sagt Zahnarzt Dr. Christoph Beer. “Zunächst nehmen wir uns auf jeden Fall genügend Zeit für ein klärendes Erstgespräch mit Analyse. Wir besprechen gemeinsam mit dem Patienten, woher die Angst kommt und wie wir ihr am besten begegnen können. Anschließend steht unseren Patienten das gesamte Hilfsangebot zur Verfügung.”
Von sanfter Entspannung bis zur Behandlung mit Lachgas: Zunächst empfiehlt er immer sanfte Behandlungsmethoden und Entspannungsverfahren. Mechthild Beer steht dafür in der Praxis als erfahrene Hypnosetherapeutin zur Verfügung. “Häufig reichen Meditationen und Entspannungsübungen oder wir wenden das Verfahren der Hypnose an, um den Patienten ein gutes und entspanntes Gefühl zu geben”, berichtet sie. Daneben haben sich in den letzten Jahren weitere Möglichkeiten entwickelt.
“Eine gute Möglichkeit ist auch die Behandlung mit Lachgas”, erklärt Dr. Beer. Es ist eine sehr sichere und bewährte Methode gegen Zahnarztangst. Der Patient erfährt ein Gefühl von Leichtigkeit und Entspannung, das flaue Gefühl in der Magengegen verfliegt und die Behandlung wird zeitlich verkürzt wahrgenommen. Bereits durch die psychologische Wirkung, sei eine streß- und schmerzfreie Behandlung möglich. Bei Patienten mit sehr stark ausgeprägter Angst gebe es auch die Möglichkeit zur Behandlung unter Vollnarkose.
Weitere Informationen: www.zahnarzt-dr-beer.de/angstpatienten.html
Bildquelle:kein externes Copyright

Die Gemeinschaftspraxis Dr. Beer in Deggendorf wird von Dr. Helmuth Beer und Dr. Christoph Beer bereits in der dritten Generation geführt. Die Praxis ist neben den klassischen Zahnbehandlungen auf die Themen Implantatologie und Behandlung von Angstpatienten spezialisiert. Jeden Tag mit Energie, Einsatzbereitschaft und Freude zum Wohle der Patienten zu bestreiten ist der Antrieb der Ärzte und Mitarbeiter.

Gemeinschaftspraxis Dr. Helmut und Dr. Christoph Beer Zahnärzte
Dr. Christoph Beer
Amanstraße 12
94469 Deggendorf
0991 5605
praxis@zahnarzt-dr-beer.de
http://www.zahnarzt-dr-beer.de/

zahner bäumel communication
Markus Zahner
Oberauer Straße 10a
96231 Bad Staffelstein
09573 340596
presse@agentur-mz.de
http://www.agentur-zb.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»