Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Apr
04

Zahnarzt Dr. Grosch aus Coburg bietet Karies-Prophylaxe nach Maß

Coburger Zahnarzt Dr. Uwe Grosch setzt die individuelle Prophylaxe als Kariesvorsorge seit Jahren erfolgreich für seine Patienten um.

Coburg, 04. April 2012. Auf die Frage, welche zahnmedizinische Leistung Dr. Uwe Grosch in seiner Praxis am liebsten erbringt, bekommt man von dem Zahnarzt aus Coburg als spontane und überzeugende Antwort: „Ganz klar: Prophylaxe! Die Vorbeugung von Karies und anderen Zahnerkrankungen ist für unser Praxisteam das Wichtigste und für Patienten absolut sinnvoll. Denn durch Prophylaxe können wir Zähne und Zahnfleisch gesund erhalten. Nach dem Motto „Vorbeugen ist besser als heilen“ empfehlen wir unseren Patienten, möglichst früh mit der Prophylaxe zu beginnen. Zu unseren Prophylaxepatienten gehören Kleinkinder ebenso wie Senioren“, erklärt Dr. Grosch die Bedeutung der professionellen Kariesvorsorge, die auch auf seiner Homepage www.doc-grosch.de einen ihr gebührenden Platz einnimmt.

Regelmäßige Vorsorge statt häufiger Behandlung

Zahnärzte und ihre Prophylaxe-Spezialistinnen wollen für ihre Patienten durch individuelle Vorsorgemaßnahmen einen höchstmöglichen Schutz vor Karies und Zahnfleischerkrankungen erreichen. Diese Maßnahmen gehen deshalb auch weit über die normalen Kontrolluntersuchungen hinaus. Dr. Uwe Grosch aus Coburg hat sich von Beginn seiner Praxistätigkeit an mit der Prophylaxe beschäftigt und sich im Laufe der Jahre zum Experten rund um die Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch entwickelt. Dies gilt auch für die Mitarbeiterinnen seiner Praxis, die in Sachen Prophylaxe-Umsetzung ebenfalls hochqualifiziert sind.

Prophylaxe in der Zahnarztpraxis Dr. Grosch hat viele Gesichter

Zu den Prophylaxemaßnahmen, die Dr. Grosch und sein Team für Patienten im Einzelnen erbringen, gehören zum Beispiel: die gründliche Untersuchung, die Dokumentation des aktuellen Mund- und Zahnzustandes, die Ermittlung individueller Risikofaktoren, Hilfe bei der Optimierung der häuslichen Zahnpflege, Tipps für eine zahnfreundliche Ernährung. Wesentlicher Bestandteil des Prophylaxe-Konzeptes von Dr. Grosch ist die „Professionelle Zahnreinigung“ (PZR). „Auch beim gründlichsten Zähneputzen bleiben in Zahnzwischenräumen und Nischen Bakterien zurück, die für Karies, Entzündungen und Parodontitis verantwortlich sind. Durch eine professionelle Zahnreinigung können wir diese Bakterien wirkungsvoll entfernen und so für eine gesunde Mundflora sorgen. Die PZR führen wir auch schon bei Kindern ab 3 Jahren durch. Vorsorgeorientierte Eltern nutzen diese wirkungsvolle Prophylaxemaßnahme gerne als Privatleistung für ihre Kinder“, so Dr. Grosch. Bei einer professionellen Zahnreinigung werden Zahnstein, hartnäckige Zahnbeläge und andere Ablagerungen sorgfältig entfernt. Dann werden die Zahnoberflächen poliert und zum Schluss wird ein Schutzlack auf die Zähne aufgetragen. „Last but not least wäre zu sagen, dass auch Patienten, die bereits einen Zahnersatz haben, von der Prophylaxe mit professioneller Zahnreinigung profitieren. Denn auch bereits eingegliederte Kronen, Brücken oder Füllungen halten durch regelmäßige Vorsorgemaßnahmen in der Regel länger“, erläutert Dr. Grosch einen weiteren Aspekt der Vorsorge.

Auch persönliches Engagement des Patienten ist wichtig für den Langzeiterfolg

Erfahrungen der letzten Jahrzehnte zeigen: Je verantwortungsbewusster Patienten bei der Prophylaxe mitmachen, umso größer ist die Chance, zukünftig nicht mehr an Karies oder Parodontitis zu erkranken. Unter www.doc-grosch.de stellt der Coburger Zahnarzt weitere Informationen zur Verfügung.

Der Zahnarzt Dr. Uwe Grosch ist Inhaber der Zahnarztpraxis in der Hindenburgstr. 5 in Coburg. Die Zahnarztpraxis bietet Patienten fortschrittliche und ganzheitlich orientierte Therapiekonzepte zur Wiederherstellung und zum dauerhaften Erhalt von Zahngesundheit, Kaukomfort und Zahnästhetik. Das Leistungsspektrum von Dr. Grosch umfasst weiße Füllungen und weiße Kronen aus Keramik mit CEREC (Anm.: die CEREC-Technik wird von der Fa. Sirona angeboten) und natürlich auch Zahnersatz allgemein. Hinzu kommen Prophylaxe mit professioneller Zahnreinigung, PZR, Zahnfleischbehandlungen (Parodontologie), Funktionsdiagnostik sowie weitere zahnerhaltende Maßnahmen. Eine umfassende und fürsorgliche Kinderzahnheilkunde wird in der Zahnarztpraxis von Dr. Grosch ebenfalls groß geschrieben. Der Zahnarzt und sein Team legen ferner größten Wert auf eine individuelle Patientenberatung und eine freundliche, engagierte Betreuung der Patienten.

Zahnarztpraxis Dr. Uwe Grosch
Dr. Uwe Grosch
Hindenburgstr. 5
96450 Coburg
09561-7059230

http://www.doc-grosch.de
info@doc-grosch.de

Pressekontakt:
Merx & Collegen GmbH
Thomas Merx
Heinrich-Heine-Str. 18
72184 Eutingen
kontakt@merx-collegen.de
07457-91685
http://www.merx-collegen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»