30 Prozent mehr: Kraftvolles Vibrationstraining für Reha und Medizin

Gelenkschonende Trainingsmethode bringt Sportmuffel und Übergewichtige auf Trab.

30 Prozent mehr: Kraftvolles Vibrationstraining für Reha und Medizin

Training auf einem Vibrationstrainer von wellengang

Das Training auf Vibrationsplattformen ist seit Jahrzehnten bewährt und wird vermehrt auch in der Reha und Physiotherapie sowie medizinischen Einrichtungen mit Erfolg eingesetzt. Die Vorteile liegen auf der Hand: Der Trainingseffekt wird durch die Muskelanregung vervielfacht, Erfolge sind schneller spürbar und die Motivation wird gesteigert. Im Vergleich zu herkömmlichen Ausdauertraining sind die Plattformen bis zu 30 Prozent effektiver. Selbst Sportmuffel oder Menschen mit Übergewicht können unter therapeutischer Anleitung gezielten und notwendigen Muskelaufbau am gesamten Körper betreiben. Und für alle Trainierenden gilt: Wenig Zeitaufwand bei maximaler Wirkung.

Aktuell gibt es am Markt unterschiedliche Systeme, um die Vibration zu erzeugen. Galileo setzt beispielsweise die Schwingung mit einer klassischen, seitenalternierenden Bewegung um. Vereinfacht gesagt wir die Platte sehr schnell hin- und herbewegt. Wellengang (www.wellengang.com) nutzt als Basis das gleiche System, mittels einer speziell entwickelten Aufhängung wird die vertikale Bewegung aber zusätzlich durch eine seitliche ergänzt, die mit einer liegenden Acht am besten umschrieben ist. Dank dieser Technik ist das Vibrationstraining mit dem “wellengang start”, “ambition” und “excellence” mit sehr niedrigen Frequenzen ab 1 Hertz machbar – für die gleiche Leistung starten die Geräte anderer Hersteller meist bei 20 Hertz und mehr. Das Ergebnis ist eine besonders schonende und vom Anwender als angenehm empfundene Schwingung, die trotzdem äußerst effektiv, aber gelenkschonend arbeitet.
Zu diesem Schluss kommt auch eine Studie der TU München, die die verschiedenen Vibrationstechniken mit 20 männlichen und weiblichen Teilnehmern untersuchte. Für den Einsatz in der Reha und für den schonenden Muskelaufbau sind Geräte mit der Advanced Multipending Technology von wellengang (www.wellengang.com) besonders gut geeignet. Stoß- und Rütteleffekte, die bei anderen Systemen vom Anwender teils als unangenehm bis schmerzhaft empfunden werden können, werden bei diesen Geräten deutlich gemindert. Dank dieser Technik ist das Training mit den Wellengang-Geräten effektiv, aber gleichzeitig gelenkschonend und damit für Anwender jeden Alters oder Trainingsgrades interessant.

Insgesamt ist Vibrationstraining durch die hohe Akzeptanz beim Patienten, die vor allem durch den deutlich spürbaren, schnellen Trainingserfolg bedingt ist, eine ideale Ergänzung zu klassischen Reha-Maßnahmen zu sehen. Auch Leistungssportler setzen vermehrt auf die Power von Vibrationstraining zur Unterstützung des klassischen Trainings und Beschleunigung des Muskelaufbaus.

rot grün blau ist ein innovatives Medien-Unternehmen aus Pforzheim, das Marketing- und Kreativdienstleistungen für den Mittelstand bietet. Starke Webkonzepte, Imagewerbung und Werbemittel aller Art sind die Spezialität des Unternehmens. Mit seinen Presseservices und PR-Angeboten informiert ROT GRÜN BLAU regelmäßig mit spannenden Artikeln, Reportagen und Workshops aus den verschiedensten Themengebieten. Das Themenspektrum umfasst Neuigkeiten aus der Welt der IT, neue Medien und Sport/Medizin.

Kontakt
ROT GRÜN BLAU Werbeagentur
Jörg Rieger
Lindenstraße 46-48
75175 Pforzheim
072311332480
presse@rot-gruen-blau.com
http://www.rot-gruen-blau.com

Pressekontakt:
ROT GRÜN BLAU
Jörg Rieger
Lindenstraße 46-48
75175 Pforzheim
072311332480
presse@rot-gruen-blau.com
http://www.rot-gruen-blau.com