Jubiläum: fitnessRAUM.de wird 10 – Zeit zu feiern!

Geschlossene Kinos, Theater, Museen, Restaurants – und eben auch Schwimmbäder, Fitness- und Yogastudios: Die letzten eineinhalb Jahre zwangen uns in vielen Bereichen, nach kreativen Alternativen zu suchen.

Jubiläum: fitnessRAUM.de wird 10 - Zeit zu feiern!
fitnessRAUM.de für Sport und Fitness online GmbH (Bildquelle: fitnessRAUM.de)

Um beim mehr Rasten nicht zu rosten, entdecken viele Menschen die Welt der digitalen Fitness für sich. Dabei ist Online Fitness mehr als ein Corona-Phänomen.… mehr “Jubiläum: fitnessRAUM.de wird 10 – Zeit zu feiern!”

So lassen sich Sitz-Verspannungen lösen

Schreibtisch-Stretching und Wärme

So lassen sich Sitz-Verspannungen lösen
Wärmespeichernde Rückenwärmer mit Angora können Sitz-Verspannungen sanft lösen. Foto: Medima

Im Homeoffice, in der Mittagspause und abends auf der Couch: Laut einer Studie der Deutschen Krankenversicherung sitzen wir durchschnittlich 8,5 Stunden täglich. Viel zu sitzen, zählt neben Stress zu den Hauptursachen für Schulter-, Nacken- und Rückenschmerzen. Mit Bewegung und einer gezielten Wärmekur können wir dem Stechen im Rücken vorbeugen.… mehr “So lassen sich Sitz-Verspannungen lösen”

Corona Pandemie – Boosterimpfung für viele sinnvoll

Corona Pandemie - Boosterimpfung für viele sinnvoll

Auf der einen Seite stagnieren in Deutschland die Impfkampagnen zur Erst- und Zweitimpfung gegen Covid-19, während auf der anderen Seite das Für und Wider von sogenannten Boosterimpfungen als Auffrischungs- oder Drittimpfungen heiß diskutiert wird.

Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern haben die Boosterimpfungen für immungeschwächte Menschen und Senioren schon auf den Weg gebracht. Insbesondere Heimbewohner, Pflegekräfte, medizinisches Personal und Senioren ab 60 Jahren sollen nach Rücksprache mit ihrem Arzt eine Auffrischungsimpfung erhalten.… mehr “Corona Pandemie – Boosterimpfung für viele sinnvoll”

Rheuma-Schmerzen durch Ernährung lindern

PhDr. Sven-David Müller bringt Rheuma-Ampel heraus

Rheuma-Schmerzen durch Ernährung lindern
Medizinjournalist und Buchautor PhDr. Sven-David Müller

Fast 1,7 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Rheuma. Die Krankheiten des rheumatischen Formenkreises äußern sich durch Schmerzen und oft steife Gelenke. Aktuelle Studien zeigen, dass die Schmerzen und andere Probleme, unter denen Rheumatiker oft leiden, durch eine Umstellung der Ernährung deutlich gelindert werden können. Bei der Vorstellung der Rheuma-Ampel im internationalen Kongress-Zentrum Berlin gibt PhDr.Sven-David… mehr “Rheuma-Schmerzen durch Ernährung lindern”

Diabetiker müssen auf ihre Ernährungsweise achten

Beliebte BE-Tabelle “Diabetes Ampel” von PhDr. Sven-David Müller geht in eine neue Runde

Diabetiker müssen auf ihre Ernährungsweise achten
PhDr. Sven-David Müller ist Autor der Diabetes-Ampel

Seit mehr als zehn Jahren nutzen Hunderttausende von Diabetikern die im Trias Verlag erscheinende Diabetes-Ampel, um auf einen Blick alles über Lebensmittel zu erfahren. Deutschlands bekanntester Diabetesberater PhDr. Sven-David Müller hat diese auf Basis seiner Erfahrungen im Diabetesteam an der Universitätsklinik Aachen herausgegeben.… mehr “Diabetiker müssen auf ihre Ernährungsweise achten”

Nach der Pandemie der Grippe- und Erkältungswelle trotzen

Virenexperte PhDr. Sven-David Müller erwartet Grippe- und Erkältungswelle in Deutschland

Nach der Pandemie der Grippe- und Erkältungswelle trotzen
PhDr. Sven-David Müller ist Autor des Buches “Die 50 besten Virenkiller”

Weltweit warnen Experten vor einer schweren Grippe- und Erkältungswelle, so der Virenexperte PhDr. Sven-David Müller bei einem Viren-Kongress in Berlin im Oktober 2021. Millionen Menschen werden in den kalten und nassen Monaten 2021/22 an Grippe und grippalen Infekten erkranken. Husten, Schnupfen und Heiserkeit überall.… mehr “Nach der Pandemie der Grippe- und Erkältungswelle trotzen”

Wenn der Kopf schmerzt: Migräne-Anfälle natürlich behandeln

PhDr. Sven-David Müller bringt Buch “Migräne natürlich behandeln” heraus

Wenn der Kopf schmerzt: Migräne-Anfälle natürlich behandeln
PhDr. Sven-David Müller ist Autor des Buchs “Migräne natürlich behandeln”

Nach Schätzung des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik leiden 8,2 Millionen Menschen in Deutschland unter Migräne. Die moderne Medizin mit ihrer pharmazeutischen Forschung hat keine Lösung für Migräne und ihre äußerst unangenehmen Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen, Lichtscheue und Co. gefunden, so Sven-David Müller bei der Präsentation seines Buches “Migräne natürlich behandeln” in Berlin.… mehr “Wenn der Kopf schmerzt: Migräne-Anfälle natürlich behandeln”

Menschen mit Diabetes fragen – “Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS” gibt Antworten

Über 50.000 Menschen informieren sich im interaktiven Expertentalk

Frankfurt, 20.10.2021. Das Ziel der Aktion “Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS” ist es, über die Volkskrankheit Diabetes zu informieren und aufzuklären. Denn: Wer mehr weiß, lebt besser. Zum dritten Mal in diesem Jahr können Betroffene und Interessierte nächste Woche an einem virtuellen Expertentalk teilnehmen.

Menschen mit Diabetes stellen Fragen, Experten antworten

Die Fragen rund um die Erkrankung sind sehr vielfältig: Prävention, Behandlung, Ernährung, Sport, Langzeitblutzuckerwert und, und, und.… mehr “Menschen mit Diabetes fragen – “Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS” gibt Antworten”

Sind chronische Schmerzen lösbar?

Buch zeigt Facetten von Ursachen und Lösungswegen zu Schmerzen auf

Sind chronische Schmerzen lösbar?
Sind chronische Schmerzen lösbar?

Lindenberg, 20. Oktober 2021. Es klingt provokativ, ist aber ernst gemeint: auch bei chronischen Schmerzen gibt es für Betroffene womöglich ungeahnte Lösungsmöglichkeiten. Ein Buch will darüber aufklären.

Es ist kaum vorstellbar, was Menschen durchmachen, die unter chronischen Schmerzen zu leiden haben. Wer schon einmal vorübergehend damit zu tun hatte, kann es allenfalls erahnen.… mehr “Sind chronische Schmerzen lösbar?”

Online-Tagung zum 50-jährigen Bestehen der ISPPM e.V.

Online-Tagung “Pränatalen Psychologie und Geburtskultur” vom 12. – 14.11.2021. Live produziert in Stolpen.

Online-Tagung zum 50-jährigen Bestehen der ISPPM e.V.

Nachdem in den letzten 50 Jahren öffentliche Aufklärung darüber stattgefunden hat, dass das ungeborene Baby im Mutterleib unentwegt Informationen und Erfahrungen sammelt, die prägend für sein späteres Leben sind, begegnen wir heute neuen Herausforderungen. Wenn eine gesunde Atmosphäre für das Un- und Neugeborene unmittelbar mit der physischen wie psychischen Verfassung der Mutter und des Vater zusammenhängt, welche wiederum bedingt ist von einer wohlwollenden, fürsorglichen Umgebung, sind die derzeitigen Maßregelungen der Kliniken unter diesem Aspekt kritisch zu hinterfragen.… mehr “Online-Tagung zum 50-jährigen Bestehen der ISPPM e.V.”