Identität und Interpersonelle Dynamik Forschung, Pathologie und Behandlung 16. Weltkongress der Weltgesellschaft für Dynamische Psychiatrie 21.-25. März 2011 in München Psychiatrische Klinik der Ludwig-Maximilian-Universität

Mehr als 130 internationale Wissenschaftler aus den Bereichen Medizin, Psychiatrie, Psychologie und Psychoanalyse werden zu diesem Thema referieren.

Der Kongress wird sich mit Fragen der Möglichkeiten und Grenzen gelungener und störanfälliger Identitätsentwicklung des Menschen auseinandersetzen und die neuesten Ergebnisse auf den Gebieten der Hirnforschung, der Trauma- und Bindungsforschung, Ressourcen- Resilience- und pharmazeutischen Forschung, sowie Behandlungs- und Präventionskonzepte diskutieren.

Programm und Anmeldung unter www.wadp-congress.demehr “Identität und Interpersonelle Dynamik Forschung, Pathologie und Behandlung 16. Weltkongress der Weltgesellschaft für Dynamische Psychiatrie 21.-25. März 2011 in München Psychiatrische Klinik der Ludwig-Maximilian-Universität”

Die besten Tipps für die weibliche Intimgesundheit

Neues Naturkosmetikum für die unterstützende Pflege bei Scheidenpilz-Erkrankungen
Die besten Tipps für die weibliche Intimgesundheit

Die NanoRepro AG aus Marburg an der Lahn hat jetzt das Creme-Produkt VagiQUICK Intimkosmetik eingeführt. VagiQUICK Intimkosmetik ist eine feuchtigkeitsspendende und pflegende Creme im Airless-Spender zur Anwendung im äußeren Intimbereich. Das innovative Naturkosmetikum spendet Feuchtigkeit und beugt Trockenheitsgefühl im äußeren Intimbereich vor. Die Creme trägt zur Erhaltung und zum Schutz der Scheidenflora, die bei vielen Frauen gestört ist, bei.… mehr “Die besten Tipps für die weibliche Intimgesundheit”

Unkontrolliertes Fasten schädigt die Gesundheit!

Heilfasten führt zum Muskelabbau, Jojo-Effekt und kurfristig auch zur Übersäuerung
Unkontrolliertes Fasten schädigt die Gesundheit!

Fasten kann nicht entschlacken, ist ungeeignet zur Gewichtsreduktion und bedeutet Stress für den Stoffwechsel, macht Diätexperte Sven-David Müller, M.Sc., deutlich. Menschen, die mit einer Fasten-Kur beginnen, müssen damit rechnen, dass sie reichlich Muskelmasse in kurzer Zeit verlieren und ihre Gesundheit schädigen können. Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik warnt heute nachdrücklich vor unkontrolliertem „Fasten“, „Nulldiät“ oder „Heilfasten“, denn diese Außenseiterkostformen schädigen den Organismus und könnten in Einzelfällen sogar zum Tode führen, betont Müller.… mehr “Unkontrolliertes Fasten schädigt die Gesundheit!”

Benchmark-Analysen für Arzt- und Zahnarztpraxen

Warum der Vergleich mit den Besten Medizinern hilft, ihre Praxis auf Kurs zu halten und zukunftsorientiert weiterzuentwickeln
Benchmark-Analysen für Arzt- und Zahnarztpraxen

„Praxisbetreiber sollten ihr unternehmerisches Ziel kennen, um ihre Praxis nachhaltig erfolgreich zu führen und weiterzuentwickeln“, meint Thomas Hopf, Geschäftsführer der Kock & Voeste GmbH und Experte für Wertgutachten, Praxisübernahmen und Praxisabgaben. In seinen Beratungsmandaten von Ärzten und Zahnärzten setzt der Unternehmensberater auf Benchmarking.

Status Quo analysieren
„Eine betriebswirtschaftliche und marktbezogene Standortbestimmung ist für den Arzt als Unternehmer unverzichtbar“, erklärt Hopf.… mehr “Benchmark-Analysen für Arzt- und Zahnarztpraxen”

Frühjahrsputz für den Körper

Fastenzeit als idealer Start für Großreinemachen des Körpers – gratis Download
Frühjahrsputz für den Körper

Der Aschermittwoch beendet die Fastnachtszeit, das närrische Treiben, die Zeit, in der ausgelassen gefeiert, getrunken und gegessen wird. Als sichtbares christliches Symbol der Buße und Reinigung wird am Aschermittwoch das Aschenkreuz vom Priester auf die Stirn der Gläubigen gezeichnet oder Asche auf das Haupt gestreut – daher die Bezeichnung Aschermittwoch.… mehr “Frühjahrsputz für den Körper”

Selbsthypnose gegen Stress und Burnout

Schnell erlernbar, effizient anwendbar und nachhaltig wirksam ist die neue Art der Selbsthypnose, welche anlässlich des Deutschen Heilpraktiker-Tages am 02. April 2011in Düsseldorf erstmalig präsentiert wird.

Der Workshop von Frau Dr. Iris Platte und Gero Altmann richtet sich an alle, die mehr über die Vermeidung von Stress und Burnout erfahren möchten. Medienaktuelle und gesundheitspolitisch relevante Themen, die nicht nur immer wichtiger werden, sondern absolut jeden betreffen können.… mehr “Selbsthypnose gegen Stress und Burnout”

AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gGmbH präsentiert sich auf der Messe „Gesundheit als Beruf“

Die AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gGmbH präsentiert sich am Freitag und Samstag den 18. und 19.März 2011 auf der Messe „Gesundheit als Beruf“ in der Urania.

Am Stand erwarten den Besucher eine Präsentation der Schaumkost, die in der Häusern der BETHANIEN DIAKONIE angeboten wird. Insbesondere Menschen mit Schluckbeschwerden wir diese Form der Kost angeboten. Darüberhinaus gibt es ein Gewinnspiel bei dem es unter anderem professionelle Fotoshootings im Fotostudio Urbschat in Berlin.… mehr “AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gGmbH präsentiert sich auf der Messe „Gesundheit als Beruf“”

Weniger Fußamputationen durch Diabetiker-Spezialschuh LucRo

Konfektionierter Spezialschuh reduziert Amputationsrisiko bei Menschen mit Diabetes
Weniger Fußamputationen durch Diabetiker-Spezialschuh LucRo

Rund 28.000 Diabetiker mussten bereits bis 2005 erleben, wie ihnen die Füße amputiert wurden. Dabei ließen sich viele Amputationen zeitig durch geeignetes Schuhwerk vermeiden. Seit 2008 ist der Diabetiker-Spezialschuh LucRo classic bei den gesetzlichen Krankenkassen im Hilfsmittelverzeichnis gelistet. Darum entfallen für Menschen mit Diabetes, bis auf den Eigenanteil, die recht hohen Kosten für Diabetiker-Spezialschuhe, die lange Zeit von den Krankenkassen nur zu einem geringen Teil übernommen worden sind.… mehr “Weniger Fußamputationen durch Diabetiker-Spezialschuh LucRo”

„Kreisel“ Theaterstück zum Thema Demenz bei der AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE

Die AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gGmbH ist am 7. und 8.April 2011 im Rahmen der Angehörigen Akademie Gastgeber des Theaterstücks „Kreisel“, dass sich intensiv dem Thema Demenz widmet.

Das Ein-Personen-Stück zeigt in eindringlichen Szenen den Verlauf der geistigen Beeinträchtigung von der anfänglichen Vergesslichkeit bis hin zum Persönlichkeitsverlust. Dabei schlüpft der deutsch-niederländische Schauspieler und Theologe Thomas Borggrefe in vier verschiedene Rollen: in die Rolle des Betroffenen, der sich zunehmend in seine eigene Gedankenwelt zurückzieht, in die Rolle des Sohnes, dem sein Vater von Tag zu Tag fremder erscheint, in die Rolle des Neurologen, der die Demenz von der medizinischen Seite aus betrachtet und letztlich in die Rolle der Bewohner.… mehr “„Kreisel“ Theaterstück zum Thema Demenz bei der AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE”

Gesund bleiben und die Selbstheilung unterstützen

Ärzte und Therapeuten können bei Heilungsprozessen lediglich als Unterstützung dienen – vielmehr ist es der eigene Körper, der sich selbst heilt. Die Kraft, die letztendlich dazu führt, Krankheiten zu bekämpfen und abzuwehren, kommt aus dem Menschen selbst. Es gibt jedoch Mittel und Wege, um den Selbstheilungsprozess zu fördern – und Erkrankungen vorzubeugen.

In diesem Zusammenhang gewannen vor etlichen Jahren die Naturmineralien Zeolith und Bentonit an Bedeutung: Sie beeindruckten schnell durch ihre besondere Fähigkeit, mittels Ionenaustausch den Körper von Schadstoffen zu befreien – und damit eine hervorragende Grundlage für ein gesundes Leben und die Heilung von Krankheiten zu schaffen.… mehr “Gesund bleiben und die Selbstheilung unterstützen”