BENALU TEE (TEA PARASITE) bei Krebs und anderen Krankheiten

BENALU TEE (TEA PARASITE) bei Krebs und anderen Krankheiten

Mit “ANTI-KREBS BENALU-TEE (TEA PARASITE”)(Scurulla atropurpurea – BL)
kann bald die Sonne wieder scheinen!
Diese einzigartige Naturheilpflanze kann dazu verhelfen.

Der Tee, welcher schon seit Jahrhunderten von den Asiaten als traditionell bewährtes Naturheilmittel u.a. gegen den bösartigen Krebs eingesetzt wird, ist seit Jahren
wissenschaftlich erforscht und klinisch getestet, siehe:

Chem. Pharm. Bull. 51(3) 343?345 (2003)

Krebs kann auch Ihr Leben gefährden, kämpfen Sie dagegen mit den Methoden der Naturheilkunde. Oftmals stößt die Medizin an ihre Grenzen, doch es gibt noch ein alternatives Heilverfahren, welches Sie anwenden sollten – mit diesem einzigartigen Naturheilmittel.

BENALU TEE ist ein alternatives Komplementär – Naturheilprodukt bester Auslese.
Es ist ein Parasitengewächs, welches an den Baumstämmen im Dschungel Indonesiens wächst.

Dieser Schmarotzer entzieht den Bäumen die besten Nährstoffe und Substanzen, welche Krebserkrankungen radikal bekämpfen. Die unreifen Zellen, die sich durch Angiogenese (Blutversorgung)zu reifen Krebszellen entwickeln wollen, werden am Wachstum gehindert und sterben ab.

Bestandteile dieses Benalu Tee´s sind: Alkaloide, Flavonoide, Glykoside, Triterpen, Saponione und Gerbstoffe. Substanzen, welche sehr aktiv und wirksam sind zur Vorbeugung, Heilung und Behandlung von Symptomen und ausgebrochenen Krankheiten z.B. bei:

Schwellungen, Blutungen, Geschwüren, Entzündungen, Rheuma, Asthma,
Hustenallergien, Nieren- und Blasensteine, Hexenschuss und Rückenschmerzen.

Die Wirkstoffe gelangen durch den Verdauungsprozess in die Blutbahn. Hierdurch werden alle Körperzellen erreicht. Dieser Tee wird vor und nach jedem operativen Eingriff und einer Chemotherapie empfohlen. Er unterbindet die Weiterentwicklung eines nach einer Chemotherapie evtl. verbleibenden REZIDIVS. Ein erneutes Krebswachstum der Krebszellen, die von der Chemo nicht erreicht wurden, ist so gut wie ausgeschlossen. Bedauerlich ist, daß nach einer Chemotherapie oft ein Rezidiv verbleibt.

Dieses führt zwangsläufig zu neuem Krebswachstum. Die Krebszellen bauen eine Resistenz auf und werden zumeist noch gefährlicher. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.anti-krebs-tee.de/naturheilmittel-gegen-krebs-behandlung-tumore.html

Der selbst schwerst betroffene Deutsche, Gründer von Medident Udo Seibicke, hat nach seiner Tumoroperation durch Zufall von einem Bekannten erfahren, dass es eine Naturheilpflanze geben soll, die Krebszellen angreift. Nach umfangreicher Recherche hat er dieses vermutlich einzigartige Naturheilprodukt gefunden.

Er lebt seit vielen Jahren in Spanien und hat im Selbstversuch diesen Tee getestet und in Verbindung mit den Maßnahmen der Schulmedizin eine absolut erfolgreiche Therapie hinter sich gebracht.
Heute ist er vollkommen genesen, und er fühlt sich rundum wohl – so, als habe es diese Krankheit nie gegeben.
Einige andere Betroffene, welche diesen Tee beziehen und nach Anweisung trinken,
haben gleiche Erfolge zu verzeichnen bzw. ähnlich gute Erfahrungen gemacht.

Diese Erfolge waren und sind für Udo Seibicke Anlass und Pflicht, auch anderen Menschen zu helfen und dieses Naturheilmittel, welches er “Anti-Krebs Benalu-Tee Beste Auslese” nennt, wärmstens zu empfehlen.
“Beste Auslese” deswegen, weil es wesentliche Unterschiede bei der Einbringung der
Ernte gibt.

Das Motto von Udo Seibicke und der von ihm gegründeten Firma lautet:
Vorsorge, Nachsorge, den kranken Menschen helfen und der Gesundheit dienen.

Weitere Informationen erhalten Sie von Medident S.L. – Medicinas Naturales Spanien

www.anti-krebs-tee.de eMail: info@anti-krebs-tee.de Tel.- Nr. 0034-965 788 005

Import-Export, Vertrieb von Natuheilprodukten

Medident S.L. – Medicinas Naturales
Udo Seibicke
Apto. de Correos 478
03700 Dénia (Alicante)
medidesign@gmail.com
34-965788005
http://www.anti-krebs-tee.de