Ultrafein und ultrastabil

Swivel XT: Hu-Friedy erschließt neue Dimension im Scaling

Köln, 03.03.2011. Hu-Friedy hat seine patentierten Ultraschalleinsätze der Swivel-Reihe um eine neue Kategorie erweitert. Mit Swivel XT bietet der Spezialist für dentale Instrumente nun einen ultradünnen Einsatz, der gleichermaßen Effizienz und Komfort im Scaling entscheidend erhöht.

Swivel XT ergänzt die Produktreihe um eine Spitze, die um bis zu 50 Prozent feiner ist als die der übrigen Swivel-Einsätze.… mehr “Ultrafein und ultrastabil”

NanoRepro AG führt VagiQUICK Intimkosmetik ein

Naturkosmetikum für die unterstützende Pflege bei Scheidenpilz-Erkrankungen

Die NanoRepro AG aus Marburg an der Lahn hat heute das Creme-Produkt VagiQUICK Intimkosmetik eingeführt. VagiQUICK Intimkosmetik ist eine feuchtigkeitsspendende und pflegende Creme im Airless-Spender zur Anwendung im äußeren Intimbereich. Das innovative Naturkosmetikum spendet Feuchtigkeit und beugt Trockenheitsgefühl im äußeren Intimbereich vor. Die Creme trägt zur Erhaltung und zum Schutz der Scheidenflora, die bei vielen Frauen gestört ist, bei.… mehr “NanoRepro AG führt VagiQUICK Intimkosmetik ein”

Diätetik und Ernährungsberatung leicht gemacht

Vierte Auflage des Fachbuches Diätetik und Ernährungsberatung erscheint im Haug Verlag

Mit vier Auflagen und zwei Nachdrucken
entwickelt sich ein Fachbuch zum Standardwerk für Diätassistenten,
Ernährungsmediziner und auch Ernährungswissenschaftler, die in der
praktischen Diätberatung und Ernährungsberatung tätig sind. Inzwischen
gibt es einige tausend Fachapotheker für Ernährungsberatung, die ebenfalls
vom Praxisbuch Diätetik und Ernährungsberatung profitieren. Herausgeber
des Werkes sind Eva Lückerath und Sven-David Müller.… mehr “Diätetik und Ernährungsberatung leicht gemacht”

Dr. Bach: “Kosteneffizienz bei optimaler GxP-Compliance grösste Herausforderungen der Life Science Branche”

Neuer Schweizer Dienstleister sieht viel Sparpotential in den Bereichen Regulatory & GxP-Compliance, Benchmarking und Engineering:

Im aktuellen globalen Marktumfeld steht auch jetzt die Life Science Branche vor signifikanten Herausforderungen. Denn erhöhter Preisdruck, verschärfte Auflagen bei der Zulassung und veränderte Marktbedingungen zwingen die Branche zu grundlegenden Richtungsänderungen.

Das ist auch die Einschätzung von Dr. Ina Bach, Chemikerin und in den letzten 10 Jahren als Senior Compliance Auditorin eines Pharmakonzerns und Inspektorin der Schweizerischen Überwachungsbehörde an vorderster Front tätig.… mehr “Dr. Bach: “Kosteneffizienz bei optimaler GxP-Compliance grösste Herausforderungen der Life Science Branche””

Xundheitswelt: Spezielle Betreuung nach Sportverletzungen im Moorheilbad Harbach im Waldviertel

Wenn Profisportler nach Verletzungen ein schnelles “Comeback” feiern, dann nur dank intensiver Rehabilitation. Das professionelle Team des Moorheilbades Harbach bietet medizinische Spitzenbetreuung und maßgeschneiderte Therapiekonzepte auch für Hobby- und Freizeitsportler im Rahmen eines Rehabilitationsaufenthaltes. Damit eine Rückkehr zum Sport und zur ursprünglichen Leistungsfähigkeit rasch möglich wird.

Individuelle Rehabilitation besonders effektiv
Damit nach Sportverletzungen eine möglichst vollständige Wiederherstellung der Mobilität erreicht werden kann, ist eine (postoperative) Rehabilitation unverzichtbar.… mehr “Xundheitswelt: Spezielle Betreuung nach Sportverletzungen im Moorheilbad Harbach im Waldviertel”

Wenn der Körper sich selbst zerstört

Auslöser von Autoimmunerkrankungen werden oft nicht erkannt

Hennef – Für Silke F. (45) war ein Wetterumschwung von schön auf feucht bis vor kurzem unerträglich. Alle Glieder und Gelenke schwollen dick und schmerzhaft an. Ohnehin litt sie an chronischen Schmerzen in den Hand- und Fußgelenken sowie im Bereich der Hals- und Brustwirbel. Ihr Arzt diagnostizierte Rheuma und behandelte die Symptome, ohne die Ursache für die Schmerzen zu kennen.… mehr “Wenn der Körper sich selbst zerstört”

Keine Modekrankheit, sondern eine Gabe: ADS / ADHS am 8. März im ZDF – ein Tabuthema?

Ratgeberbuch von ADHS-Expertin Petra Halbig bei Breuer & Wardin Verlagskontor erschienen

(ddp direct) Kinder, die auffallen, weil sie nicht der Norm entsprechen um dieses Thema geht es in der ZDF-Reihe 37 Grad am 8. März, 22.15 Uhr. Der Film Ist mein Kind noch normal? beobachtet den Alltag dreier Kinder in Therapie, Familie und Schule und die sensible Arbeit von Fachleuten, die sie begleiten.… mehr “Keine Modekrankheit, sondern eine Gabe: ADS / ADHS am 8. März im ZDF – ein Tabuthema?”

Wasserionisierer: vom Nischenartikel zum Lifestyle-Produkt

Salux Vertriebspartner-Tagung in Frankfurt war ein voller Erfolg

Zu einer Fortbildungsveranstaltung zum Thema “Gesund leben – gesund trinken” lud die Salux Netzwerk GmbH ihre Vertriebspartner Ende Februar nach Frankfurt/M. ein. Rund 50 Personen hatten sich im Holiday-Inn eingefunden, um die neuesten Entwicklungen und Trends im Bereich der Wasserionisierung zu erörtern. Die Begeisterung der Teilnehmer war nicht allein den Fachvorträge der Dozenten geschuldet, denn es gab außergewöhnlich gute Nachrichten.… mehr “Wasserionisierer: vom Nischenartikel zum Lifestyle-Produkt”

CeBIT: Deutsche Telekom erweitert Angebot um mobile Gesundheits-Messgeräte

* Blutzucker, Blutdruck, Puls, Temperatur und Gewicht mobil überwachen.
* VitaDock-Geräte von Medisana ab Mitte 2011 in T-Shops erhältlich.
* Zu sehen in Halle 19 am Stand C20 von Connected Living e.V.

Die Deutsche Telekom und der Hersteller von Gesundheitsprodukten Medisana stellen auf der CeBIT die mobilen Gesundheitsmessmodule der VitaDock-Serie vor. Damit können Patienten Blutzucker, Blutdruck, Puls, Temperatur sowie Gewicht via Smartphone und Tablet-PC mobil erfassen, speichern, auswerten und übertragen.… mehr “CeBIT: Deutsche Telekom erweitert Angebot um mobile Gesundheits-Messgeräte”

Ausschreibung zum neunten “Tönissteiner Medienpreis” Überwältigendes Echo Bewerbungen noch bis 31. März möglich

AHG Klinik Tönisstein prämiert die besten redaktionellen Beiträge zum Thema Suchterkrankungen. Tönissteiner Medienpreis feste Größe im Journalismus.

Zum neunten Mal in Folge schreibt die AHG Klinik Tönisstein den “Tönissteiner Medienpreis” aus. In diesem Jahr steht der journalistische Wettbewerb unter dem Thema “Neue Behandlungsansätze in der Suchttherapie”. Einsendeschluss ist der 31. März 2011.

“Wie in den vergangenen Jahren ist unsere Ausschreibung auch dieses Mal extrem erfolgreich.… mehr “Ausschreibung zum neunten “Tönissteiner Medienpreis” Überwältigendes Echo Bewerbungen noch bis 31. März möglich”