McDonald’s-Chef Jim Skinner geht in den Ruhestand — Vorstand wählt Don Thompson zum Nachfolger

McDonald’s-Chef Jim Skinner geht in den Ruhestand — Vorstand wählt Don Thompson zum Nachfolger

(ddp direct) “Jims ausgezeichnete Führungskompetenz hat McDonald’s eine beispiellose Dynamik verliehen. Von diesem Erfolg haben unsere Aktionäre profitiert, da McDonald’s mit Skinner als CEO eine durchschnittliche jährliche Aktienrendite von 21 Prozent erwirtschaftet hat und die Marktkapitalisierung überstieg erstmals in der Geschichte des Unternehmens 100 Mrd. Dollar”, erklärte Andy McKenna, Vorsitzender des Firmenvorstand von McDonald’s. “Jim hat außergewöhnliches Wissen von dem Restaurant-Betrieb von McDonald’s und ein feines Gespür für unternehmerisches Know-how eingebracht. Wir danken Jim für seine Jahre im Dienst von McDonald’s und werden seine Leidenschaft, Aufrichtigkeit und Fähigkeiten vermissen. Und bezüglich der Zukunft ist der Vorstand davon überzeugt, dass Don Thompson die strategischen Führungsqualitäten und die internationale Geschäftsexpertise hat, die ihn zum idealen CEO machen. Seine Leistungen als Präsident und COO der McDonald’s Corporation und als Präsident von McDonald’s USA sprechen für seine Fähigkeiten, das Unternehmen weiter voranzutreiben.”

Skinner (67) wurde im November 2004 CEO von McDonald’s. Er war einer der Architekten des “Plan to Win”, des strategischen Rahmens des Unternehmens seit 2003. Der Plan mit seiner Betonung des Mottos “being better, not just bigger” hat eine Revitalisierung bei McDonald’s vorangetrieben, die von modernen, neu gestalteten Restaurants, vielfältigeren Menüs und internationalen Initiativen für ausgeglichene, aktive Lebensstile geprägt ist. Mit einer standhaften Ausrichtung auf den “Plan to Win” hat Skinner das Unternehmen durch fast 9 aufeinanderfolgende Jahre zunehmenden internationalen Wachstums geführt.

“Meine Leidenschaft als CEO von McDonald’s beruhte vor allem darauf, das Richtige für unsere Kunden und unser Unternehmen zu tun” sagte Skinner. “Ich fühle mich geehrt, für den Vorstand, die Aktionäre, Franchisenehmer, Lieferanten und die Frauen und Männer dieses großen Unternehmens gearbeitet und ihr Vertrauen erworben zu haben. Don Thompson ist auf die Position des CEO gut vorbereitet und mit seinen Führungsqualitäten wird unser Unternehmen weiterhin den Bedürfnissen von täglich 68 Million Kunden in aller Welt gerecht werden. Mit Don Thompson am Ruder bin ich mir sehr sicher über die Zukunft von McDonald’s.”

“Ich fühle mich geehrt, vom Vorstand gewählt worden zu sein”, betonte Thompson. “Jim Skinner ist ein ausgezeichneter Führer, Mentor und Freund. Es ist eine Ehre für mich, als CEO die Zügel McDonald’s in die Hand nehmen zu dürfen. Unser Managementteam ist stark und wird sich auch weiterhin auf den ‘Plan to Win’ und unsere drei globalen Prioritäten ausrichten: Optimierung der Menüs, Modernisierung der Kundenerfahrung und Vergrößerung unserer Erreichbarkeit für noch mehr Kunden. Unsere Franchisenehmer, Lieferanten und Angestellten engagieren sich dafür, dass McDonald’s für unsere Kunden weiterhin der bevorzugte Ort und die geschätzte Art und Weise ist, um zu essen und zu trinken.”

Thompson (48) wurde im Januar 2010 Präsident und COO von McDonald’s. Zu seinem Aufgabenbereich gehörte die Leitung der globalen Strategie und operativen Betriebs bei über 33.000 McDonald’s-Restaurants in 119 Ländern. Davor war er zwischen 2006 und 2010 Präsident von McDonald’s USA. In dieser Funktion war er für die strategische Ausrichtung und positive Geschäftsergebnisse von den nahezu 14.000 Restaurants in den USA verantwortlich.

Thompson begann seine bisher 22-jährige Laufbahn bei McDonald’s als Elektroingenieur (1990). Seither hatte er mehrere Leitungspositionen im US-Geschäft und im globalen Firmensystem. Neben dem Firmenvorstand von McDonald’s ist Thompson auch Mitglied des Board of Directors der Exelon Corporation und des Northwestern Memorial Hospital. Zudem ist er ein Treuhänder seiner Universität, der Purdue University.

Skinner hat mit Wirkung zum 30. Juni 2012 auch seinen Rücktritt vom McDonald’s-Firmenvorstand erklärt.

Umfassende biographische Information und Fotos von Jim Skinner und Don Thompson finden Sie unter http://www.aboutmcdonalds.com/mcd/our_company/leadership.html

Über McDonald’s McDonald’s ist der weltweite Marktführer in der Systemgastronomie mit über 33.000 Restaurants und täglich ca. 68 Millionen Gästen in 119 Ländern. Weltweit befinden sich über 80% der McDonald’s-Restaurants in Besitz und unter der Leitung unabhängiger Franchise-Nehmer vor Ort. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.aboutmcdonalds.com.

Bild verfügbar: http://www2.marketwire.com/mw/frame_mw?attachid=1925427 Bild verfügbar: http://www2.marketwire.com/mw/frame_mw?attachid=1925430

Medienkontakte: Heidi Barker Sa Shekhem 630-623-3791 Lisa McComb 630-623-3707 Investoren: Kathy Martin 630-623-7833

Medienkontakte:
Heidi Barker Sa Shekhem
630-623-3791
Lisa McComb
630-623-3707

Investoren:
Kathy Martin
630-623-7833
Marketwire advances the way the world communicates. Serving more than 11,000 clients worldwide through 20 offices on four continents, Marketwire is a dominant distributor of company news releases and other communications. Marketwire electronically delivers global news and information to traditional and new media outlets including newspapers, magazines, databases, analyst terminals, online portals, blogs, and more. Marketwire specializes in maximizing the power of our clients’ communications by leveraging the latest in search engine optimization, multimedia, social media, and new technologies. For more information, visit us at www.marketwire.com.

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo
intldesk@marketwire.com

http://www.marketwire.com