“Neujahrsputz” für Geist und Seele mit Bio-Kräutern

Fünf ayurvedische Tips für einen frischen Start

"Neujahrsputz" für Geist und Seele mit Bio-Kräutern

Selten war der Start in das neue Jahr so ungewiss. Wenn die äußeren Umstände nicht kontrollierbar sind, ist es umso wichtiger, innerlich gefestigt zu sein. Der Jahreswechsel bietet einen guten Anlass, um alten Ballast hinter sich zu lassen und neue Gewohnheiten im Alltag zu integrieren. Ein solcher “Neujahrsputz” kann helfen, Körper, Geist und Seele wieder in Balance zu bringen. Die indische Lehre des Ayurveda empfiehlt deshalb regelmäßige Kuren, bei denen leichte Kost, viel Flüssigkeitszufuhr, Ruhe und wohltuende Kräuter eine zentrale Rolle spielen. Gleich morgens rät die ayurvedische Lehre zu einem heißen Getränk mit Zitrone. Der neue Pukka Bio-Kräutertee “Feel Fresh” greift diese Empfehlung auf und ergänzt das Morgengetränk durch frisches Zitronengras, zitroniges Vana-Tulsi, Süßfenchel und Koriander. Auch im weiteren Verlauf des Tages unterstützen wertvolle Kräuter wie Anis, Fenchel, Kardamom und Süßholzwurzel, enthalten im Pukka Bio-Tee “Feel New”, ebenso wie die grüne Algenpower in den beiden Bio-Nahrungsergänzungsmitteln “Clean Chlorella” und “Essential Spirulina”.

Fünf Tipps für einen ayurvedischen “Neujahrsputz”:

1.Wacher Geist & Körper: Achtsamkeitsübungen oder Yoga tragen zur Entspannung bei und helfen gleichzeitig, die Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen und den Fokus zu bewahren. Bei Spaziergängen und Sport an der frischen Luft können die Gedanken frei fließen.

2.Mit guten Vorsätzen in den Tag starten: Die indische Lehre des Ayurveda empfiehlt, gleich nach dem Aufstehen ein Glas heißes Wasser mit Zitrone zu trinken, um den Geist in Schwung zu bringen. Der neue Bio-Kräutertee “Feel Fresh” von Pukka ist inspiriert von dieser Tradition für tägliches Wohlbefinden und ergänzt die Frische und Spritzigkeit der Zitrone durch feine Noten von Zitronengras, Süßfenchel und Vana-Tulsi. Sind die Geschmacksknospen für einen großartigen Start in den Tag geweckt, hilft es zudem, die wichtigsten Ziele des Tages schriftlich festzuhalten.

3.Leichte Mahlzeiten: Um dem Körper nach den gehaltvollen Festtagen eine Verschnaufpause zu gönnen, sollten leichte Speisen wie wärmende Suppen und Eintöpfe mit viel saisonalem Gemüse auf dem Speiseplan stehen. Lebensmittel wie Fleisch, Milchprodukte, Weißmehl, Zucker und Koffein dagegen besser vermeiden.

4.Natürliche Unterstützung aus der Natur: Bei einer ayurvedischen Kur ist es wichtig, dem Körper genügend Flüssigkeit zuzuführen – idealerweise in Form von Wasser und Kräutertees, um die Kraft natürlicher Kräuter zu nutzen. Besonders wohltuend sind beispielsweise Anis, Kümmel, Süßholzwurzel und Fenchel. Im Pukka Bio-Tee “Feel New” sorgen sie für einen unbeschwert leichten Neustart.

Auch grüne Algen wie Chlorella sind voller natürlicher Power und können einen “Neujahrsputz” unterstützen. Das Besondere am Bio-Nahrungsergänzungsmittel “Clean Chlorella” von Pukka: Bei der Herstellung werden die harten Zellwände der Alge durch ein spezielles Verfahren aufgebrochen, damit der Körper die enthaltenen Nährstoffe besonders gut verwerten kann. Chlorella ist reich an Vitamin B12, das eine unterstützende Funktion bei der Zellteilung hat, und an Vitamin D für eine gute Immunität.

Spirulina-Algen wie sie im Pukka Nahrungsergänzungsmittel “Essential Spirulina” vorkommen, sind reich an Vitamin A für Haut und Sehkraft und an Proteinen. Durch ihre dünne Zellmembran ist die Alge gut absorbierbar.

5.Massage: Eine Selbstmassage ist wunderbar beruhigend. Durch den Einsatz von wärmenden Ölen wie Sesamöl steuert sie zusätzlich dem Kälteempfinden entgegen. Nach der Massage das Öl ausreichend lange einwirken lassen und danach warm abduschen. Ein Peeling- oder Luffa-Handschuh hilft zusätzlich, an kalten Morgen die Blutzirkulation anzuregen. Auch Bäder mit Bittersalzen sind hier eine Wohltat.

Preise:

UVP Pukka Bio-Kräutertees: Feel Fresh; Feel New, 20 Sachets: 3,99 EUR

UVP Pukka Bio-Nahrungsergänzungsmittel: Clean Chlorella 22,99 EUR ; Essential Spirulina, 26,99 EUR

Text und druckfähiges Bildmaterial unter http://news.cision.com/de/pukka-herbs-deutschland

Pukka Herbs: Kräuterexpertise trifft nachhaltiges Handeln

Mit Sorgfalt und Expertise stellen wir Kräuterkreationen zusammen, um so viele Menschen wie möglich mit der Kraft und Schönheit der Natur zu verbinden. Unsere Herzensangelegenheit ist es, das Wohlbefinden von Menschen mit der Power von Bio-Kräutern zu fördern – für ein Leben in Glück und Zufriedenheit. Das Wort “Pukka” bedeutet “authentisch” und “hervorragend” und dieser Anspruch ist tief im Handeln des Unternehmens verankert: Von den nachhaltig und fair gehandelten Kräutern bester Güteklasse, die Pukka für die Mischungen verwendet, bis hin zu der Tatsache, dass Pukka 1 % des Umsatzes an Umweltschutz-Organisationen spendet. Daneben verwendet Pukka ausschließlich Verpackungen aus erneuerbaren Quellen.

Firmenkontakt
Pukka Herbs Ltd
Kate Willacy
The Chocolate Factory via Traverses , Keynsham 2
Bristol BS31 2GN
0044 845 375 1744
kate.willacy@pukkaherbs.com
http://www.pukkaherbs.com/

Pressekontakt
modem conclusa gmbh
Uti Johne
Jutastr. 5
80636 München
089-746308-39
johne@modemconclusa.de
http://www.modemconclusa.de