Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jun
01

Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP®) – ein neuer Meilenstein der Borreliose-Therapie

Patienten berichten über ihre positiven Erfahrungen und geben anderen Betroffenen Hoffnung. Zentrum der Erweiterten Medizin – Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion – EHP Die Lyme-Borreliose ist mittlerweile die häufigste zeckenübertragene Infektionskrankheit in unseren Breitengraden und wird durch bewegliche, spiralförmige Bakterien hervorgerufen, die als Borrelien klassifiziert sind. Die Borreliose, in den 1990er Jahren im amerikanischen Städtchen Lyme erstmals entdeckt … Weiterlesen »

Jun
01

Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP®) – ein neuer Meilenstein der Borreliose-Therapie

Patienten berichten über ihre positiven Erfahrungen und geben anderen Betroffenen Hoffnung. Zentrum der Erweiterten Medizin – Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion – EHP Die Lyme-Borreliose ist mittlerweile die häufigste zeckenübertragene Infektionskrankheit in unseren Breitengraden und wird durch bewegliche, spiralförmige Bakterien hervorgerufen, die als Borrelien klassifiziert sind. Die Borreliose, in den 1990er Jahren im amerikanischen Städtchen Lyme erstmals entdeckt … Weiterlesen »

Mai
07

Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP) bei Autoimmunerkrankungen:

Hashimoto Thyreoiditis, Multiple Sklerose, Morbus Crohn uvm. mit neuer Methode behandelbar. Zentrum der Erweiterten Medizin – Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP) Rund zehn bis 15 Millionen Deutsche leiden an einer sog. Autoimmunerkrankung. Ihr Auftreten und die Art der Beschwerden sind höchst variabel, chronisch und begleiten die Betroffenen zumeist ein Leben lang. Neben dem rheumatischen Formenkreis, der ca. … Weiterlesen »

Mrz
07

Grippe ade! Jetzt Sonne und Vitamin D tanken!

Vitamin D schützt Säuglinge vor Grippe In einer aktuellen klinischen Studie mit 400 Kindern wurde die präventive Wirkung von Vitamin D3 auf die saisonale Grippeerkrankung untersucht. Jeweils die Hälfte der Kinder im Alter von 3-12 Monaten erhielt über einen Zeitraum von vier Monaten täglich Vitamin D3 in einer niedrigen (400 I.E.) oder hohen (1200 I.E.) … Weiterlesen »