Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jan
07

Christian M. – Leben mit dem Hereditären Angioödem

2014 – Christian M., ehrenamtlicher Mitarbeiter bei HAE-Austria, blickt auf sein Leben mit dem sogenannten Hereditären Angioödem. Schwellung des linken Fußes aufgrund des Hereditären Angioödems. Dieses genetisch bedingte Leiden gehört zu den seltenen Krankheiten und kann bei fehlender oder falscher Behandlung lebensbedrohlich sein. So hatte Christian M. einen langen Weg bis zur eindeutigen Diagnose des … Weiterlesen »

Dez
22

Christian M. – Leben mit dem Hereditären Angioödem

2014 – Christian M., ehrenamtlicher Mitarbeiter bei HAE-Austria, blickt auf sein Leben mit dem sogenannten Hereditären Angioödem. Schwellung des linken Fußes aufgrund des Hereditären Angioödems. Dieses genetisch bedingte Leiden gehört zu den seltenen Krankheiten und kann bei fehlender oder falscher Behandlung lebensbedrohlich sein. So hatte Christian M. einen langen Weg bis zur eindeutigen Diagnose des … Weiterlesen »

Apr
23

Die pulmonale Hypertonie (PH) / Lungenhochdruck – häufig zu spät erkannte Lungenkrankheit

Besonders schwere Formen der pulmonalen Hypertonie (Lungenhochdruck) sind die pulmonale arterielle Hypertonie (PAH) sowie die chronisch thromboembolische pulmonale Hypertonie (CTEPH). Häufigste Symptome sind Belastungsdyspnoe, Müdigkeit und Abgeschlagenheit, Thoraxschmerzen, Ödeme. Die pulmonale Hypertonie (PH), auch als Lungenhochdruck bezeichnet, ist eine schwere, fortschreitende und potenziell lebensbedrohliche Erkrankung. Die PH wird in 5 Gruppen unterteilt. Als Ursache einer … Weiterlesen »

Apr
24

Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft

München, 24. April 2013 – Schwangere leiden durch Wasseransammlungen im Körper oft unter “schweren Beinen”, angeschwollenen Knöcheln und dicken Handgelenken. Über Ursachen und Möglichkeiten zur Linderung dieser Ödeme berichtet Gesundheitsredakteurin Claudia Galler von jameda, Deutschlands größte Arztempfehlung (http://www.jameda.de). Der Körper stellt sich auf das Ungeborene ein Die Veränderungen in der Schwangerschaft begünstigen die Entstehung von … Weiterlesen »

Feb
07

Geschwollene Füße in der Schwangerschaft

Wasser lass nach! (ddp direct) Dicke Beine und Füße in der Schwangerschaft sehen nicht schön aus und belasten die Betroffenen psychisch. Die Wassereinlagerungen sind meist hormonell bedingt und nicht gefährlich. Mit kleinen Tricks für den Alltag lassen sich die damit verbundenen Belastungen verringern. * Das nicht gerade nett klingende Wort Ödem kommt aus dem Griechischen … Weiterlesen »

Feb
17

HAE – Austria: Hilfe zur Selbsthilfe

Die österreichische Selbsthilfegruppe HAE-Austria wurde von Personen gegründet, die am hereditären Angioödem (HAE) leiden. Ziel der Selbsthilfegruppe ist es, Betroffene zu unterstützen, um mit dieser seltenen Erkrankung gut zu recht zu kommen und ein weitgehend normales Leben führen zu können. Die Verbesserung der Lebensqualität von HAE-Betroffenen und deren Angehörigen ist HAE-Austria dabei ein zentrales Anliegen. … Weiterlesen »

Jan
11

HAE im Alltag

Wenn nach einem Wespenstich eine Schwellung auftritt, ist das ganz normal. Wenn schmerzhafte Schwellungen ohne ersichtlichen Grund auftreten, ist es wahrscheinlich HAE. Das hereditäre Angioödem ist ein vererbbarer Gendefekt, der gekennzeichnet ist durch geschwollene Schleimhäute oder tagelangen Schmerzattacken im Magen-Darm-Bereich. Gefährlich wird HAE, wenn diese Schwellungen in den oberen Atemwegen vorkommen, da Erstickungsgefahr besteht. Doch … Weiterlesen »

Dez
16

HAE – unterschätzte Schwellungen

Wiederkehrende Schwellungen der Haut, der Schleimhäute und der inneren Organe, die unter Umständen lebensbedrohlich sein können – HAE, Hereditäres Angioödem , ist eine seltene Erkrankung, die vererbt wird. Der Verein HAE-Austria bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Das hereditäre Angioödem ist gekennzeichnet durch ein wiederholtes Auftreten von zum Teil schmerzhaften Schwellungen der Haut und Schleimhäute. Die Hautödeme … Weiterlesen »