Medizin und Gesundheit, Fachmediziner und Wellness

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medizin und Gesundheit

Jul
14

Straffungs-OP nach starker Gewichtsabnahme – Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie

Dr. med Karl Schuhmann Straffungs-OP nach starker Gewichtsabnahme – Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie Bei Menschen mit starker Adipositas kann zur Gewichtsabnahme eine Magenverkleinerung in Frage kommen. Da die Nahrungsaufnahme durch die Magenverkleinerung begrenzt ist, kann der Betroffene in kurzer Zeit viel Gewicht verlieren. Das Absaugen von Körperfett ist zum Abnehmen keine Behandlungsmöglichkeit bei Adipositas. Die … Weiterlesen »

Jul
14

Straffungs-OP nach starker Gewichtsabnahme – Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie

Dr. med Karl Schuhmann Straffungs-OP nach starker Gewichtsabnahme – Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie Bei Menschen mit starker Adipositas kann zur Gewichtsabnahme eine Magenverkleinerung in Frage kommen. Da die Nahrungsaufnahme durch die Magenverkleinerung begrenzt ist, kann der Betroffene in kurzer Zeit viel Gewicht verlieren. Das Absaugen von Körperfett ist zum Abnehmen keine Behandlungsmöglichkeit bei Adipositas. Die … Weiterlesen »

Jan
07

Kreuzband-Operation oder Physiotherapie – was der Patient wissen muss

Spannende Themen aus der Gelenk-Medizin beim großen BVASK-Kongress Patienten fragen nach einem Riss des vorderen Kreuzbandes häufig, ob sie das operieren lassen oder eher zur Physiotherapie gehen sollen. Die Antwort der Ärzte ist so verschieden, wie die verfügbaren Studien dazu und die daraus abgeleiteten Erfolgsraten in der Kreuzbandchirurgie. Warum es so große Differenzen gibt und … Weiterlesen »

Okt
16

Ausgekugelte Schulter – Nur eine OP verhindert Folgeschäden

BVASK warnt vor Risiko bei nicht-operativer Behandlung Eine Schulterverrenkung, die zu einem Auskugeln der Schulter führt, ist ein sehr schmerzhaftes Ereignis. Häufig muss die Schulter durch einen Arzt erst wieder in das Gelenk eingerenkt werden. Ein solcher Unfall ist für die Schulter eine schlimme Verletzung. Es zerreißen Bänder und Kapselgewebe. Trotzdem wird häufig dazu geraten, … Weiterlesen »

Sep
25

Sehnenriss in der Schulter: OP bringt bessere Ergebnisse als Krankengymnastik

BVASK verweist auf qualitätsvolle norwegische Studie Sehnenrisse in der Schulter sind sehr häufig. Vielfach wurde bislang den Patienten zu einer nicht-operativen Behandlung wie Physiotherapie/Krankengymnastik geraten. Und das, obwohl eine Heilung der Sehne ohne Operation nicht stattfindet. Erstmalig beweist nun eine Studie, die über 10 Jahre Patienten mit OP und Krankengymnastik verglichen hat, dass eine Operation … Weiterlesen »

Jun
06

Nach Hüftgelenkersatz in Rekordzeit gesund

Bikininaht Hüftgelenkersatz: Ein neu entdeckter Operationszugang revolutioniert die Genesung. Fast komplett schmerzfrei nach der OP und die ersten Gehversuche nur ein paar Stunden danach – ist das möglich? Hamburg, Juni 2019. Sich uneingeschränkt und schmerzfrei bewegen zu können, ist nicht immer selbstverständlich. Man möchte Sport treiben, seinem Hobby nachgehen, mit den Kindern und Enkeln spielen, … Weiterlesen »

Mrz
31

Dieses Naturheilmittel spart den Krankenkassen und Arbeitgebern viel Geld

Sivash-Heilerde hilft oft auf eine Operation bei Ganglion zu verzichten Ganglion ohne OP behandeln (Bildquelle: Bildquelle: John Takai – Fotolia.com) Auch wenn das Überbein mittels einer OP schnell entfernt wird, ist die Rehabilitationszeit nach dem operativen Eingriff doch ziemlich lang und schmerzhaft. Die Fehlzeiten der Mitarbeiter verursachen den Arbeitgebern hohe Kosten. Die Operationen sind bekanntlich … Weiterlesen »

Jan
11

Augenarzt für Mainz: Katarakt OP kann Demenzrisiko beeinflussen

Demenz und Katarakt – wie das zusammenhängt, schildert Augenarzt Dr. med. Kauffmann aus Mainz Positive Auswirkungen einer Katarakt OP. (Bildquelle: © sebra / Fotolia) MAINZ. Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Funktionsfähigkeit der Sinnesorgane und der Entstehung einer Demenz. “Die Katarakt, also der Graue Star, erhöht das Risiko, an Demenz zu erkranken”, stellt Augenarzt Dr. … Weiterlesen »

Mai
18

Kreuzbandriss – Einbahnstraße in die Arthrose?

Spannendes aus der Knie-Chirurgie auf dem Deutschen Olympischen Sportärztekongress in Hamburg (Bildquelle: Pixabay) Viele Sportler kennen das Leid: ein plötzlicher Stopp, kurzer Richtungswechsel – und schon zuckt ein wahnsinniger Schmerz durch´s Knie. Das vordere Kreuzband ist überdehnt, ausgeleiert oder gar gerissen. Nichts geht mehr. Doch wie sollte das Ganze behandelt werden und welchen Einfluss hat … Weiterlesen »

Mai
15

Aneurysma an der Aorta: Endovaskuläre Therapie

Informationen über ein minimalinvasives Verfahren bei Erkrankungen der Aorta Oftmals kommen spezielle Stentprothesen für die Aorta zum Einsatz. Zur Behandlung eines Aortenaneurysma werden zwei gängige therapeutische Verfahren angewendet. Zum einen handelt es sich dabei um eine offene Operation, zum anderen um eine endovaskuläre Aneurysma-Ausschaltung. Was ist der Unterschied zwischen beiden Verfahren, die sich in den … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «