WIE DU FURCHT UND GIER ÜBERWINDEST

Daniel Galitzien erhält Excellence Award 2022

WIE DU FURCHT UND GIER ÜBERWINDEST

Daniel Galitzien (r.) (Foto: Dominik Pfau)

WIE DU FURCHT UND GIER ÜBERWINDEST

Daniel Galitzien erhält Excellence Award 2022

Beim 11. Internationalen Speaker Slam gewann der Redner, Sicherheitsingenieur und Lifecoach die Herzen des Publikums.

In exakt 4 Minuten dem Publikum eine tiefgreifende Message unterhaltsam zu vermitteln ist eine hohe Kunst. 141 Rednerinnen und Redner aus 7 Nationen traten genau dazu an diesem Wochenende beim 11. Internationalen Speaker Slam in Mastershausen an.

In seiner mitreißenden Rede zum Thema “Wie du Furcht und Gier überwindest”, fordert der Enthusiast für den menschlichen Geist mit seiner grenzenlosen Fähigkeit echtes Glück dauerhaft erleben zu können, das Publikum auf, den Fokus verstärkt auf die Kraft von Mitgefühl und Weisheit auszurichten.

Als Sicherheitsingenieur im Gesundheitswesen direkt in einem der Hamburger Krankenhäuser bekommt er unmittelbar mit, wie schlecht es vielen Menschen derzeit geht. Gerade in der heutigen Zeit mit Corona-Pandemie, Ukraine-Krieg, atomarem Säbelrasseln, kollabierenden Finanzmärkten und steigender Inflation sind die Ängste groß.

“Beide Aspekte wohnen uns allen inne und bis zu einem gewissen Grad hat jeder Mensch Mitgefühl und Weisheit bereits realisiert doch wir können sie täglich weiter trainieren, sodass sie uns wie zwei mächtige Schwingen aus einem Leben mit Schwierigkeiten hin zu einem kraftvollen, glücklichen und furchtlosen Leben führen können.”

Dazu stellte er eine einfache aber sehr wirkungsvolle Methode aus dem Tibetischen Buddhismus vor, welche er unter anderem selbst seit fast 30 Jahren regelmäßig übt.

In dieser Übung nimmt man von allen Wesen da draußen oder wenigstens von den nahen Angehörigen gedanklich alles mentale und körperliche Leid über die Ein-Atmung mit einer machtvollen Vorstellung in seinem Herzzentrum auf und spendet ihnen ausnahmslos Glück, Gesundheit, Kraft, Frieden und alles, was sie wirklich brauchen in Form von Licht beim Ausatmen.

Bei der Wahl seines Themas und Vorstellung dieser Jahrhunderte alten Übung ist ihm noch einmal deutlich geworden, dass es einer bestimmten Einstellung zum Leben und Sterben bedarf, die in der heutigen Zeit und hastigen Gesellschaft nicht allen zugänglich ist.

“Das echtes Glück nicht nur möglich, sondern sogar der Sinn des Lebens ist und niemals vom Zufall abhängt, wird nicht in der Schule gelehrt und selten oder gar nicht im Elternhaus vermittelt. Wer das nicht versteht und nicht gelernt hat in sich zu ruhen, sucht immer nach irgendetwas im Außen, das ihn glücklich und damit immer abhängig macht. Es ist mir ein Anliegen, den Menschen den Unterschied zwischen echtem Glück und kurzfristiger Bedürfnisbefriedigung zu vermitteln. Jeder hat die Chance furchtlos, freudvoll, liebevoll und somit kraftvoll glücklich zu werden.”

Die dynamische und lebendige Rede beim Speaker Slam beruht bei Daniel Galitzien auf seiner jahrzehntelangen täglichen Erfahrung als Meditierender, Sportler, Familienvater und Dozent sowie seinen ersten Erfahrungen als Börsen-Investor.

Der Speaker Slam fand zum 11. Mal statt. Vorherige Austragungsorte waren u. a. Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf, Wien und New York.

Speaker, Lifecoach, Mentor

Kontakt
Daniel Galitzien
Daniel Galitzien
Dachsberg 3K
22459 Hamburg
015773307809
daniel.galitzien@gmx.de
http://www.danielgalitzien.com