Digitalisierung kann die Organisation der ambulanten Pflege deutlich vereinfachen

Digitale Dienst- und Einsatzplanung

Digitalisierung kann die Organisation der ambulanten Pflege deutlich vereinfachen
Neben der Fachkompetenz zeichnet auch die Zuverlässigkeit einen ambulanten Pflegedienst aus. (Bildquelle: Pixabay)

Der Job der Pflegedienstleitung (PDL) ist eine äußerst anspruchsvolle Aufgabe. Im Spannungsfeld zwischen Patientenwohl, Verantwortung für die Mitarbeitenden und ökonomischen Anforderungen müssen Verantwortliche mit der Dynamik ständiger Veränderungen umgehen. Das gilt für die Leitungen ambulanter Pflegedienste in besonders hohem Maße. Schon bei der ersten Angebotserstellung müssen die unterschiedlichen Budgetgrundlagen und Finanzierungsbesonderheiten der Pflege zu einer für den Klienten stimmigen und ökonomisch sinnvollen Kalkulation zusammengeführt werden.… mehr “Digitalisierung kann die Organisation der ambulanten Pflege deutlich vereinfachen”

InfectoPharm spendet an ärztliche Beratungsstelle für Kinder

Aktion “Gemeinsam Gutes tun” beim Pädiater-Kongress consilium live online

InfectoPharm spendet an ärztliche Beratungsstelle für Kinder
Dr. Gesine Vach gewann bei der Pausen-Aktion des Online-Ärztekongresses consilium live online 2.0. (Bildquelle: Mit frdl. Genehmigung von Dr. Gesine Vach)

Heppenheim, 26. November 2020. Mit dem größten Kinderärztekongress Deutschlands ging die InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH in diesem Jahr neue Wege: Pandemie-bedingt fand die zweitägige Fortbildung “consilium live” ausschließlich online statt – und beim Herbst-Kongress konnten die Teilnehmenden erstmals mit einem Gewinnspiel in der Pause “Gemeinsam Gutes tun!”… mehr “InfectoPharm spendet an ärztliche Beratungsstelle für Kinder”

Das besondere Corona-Risiko für Parkinson-Patienten

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen einen brisanten Zusammenhang auf.

Das besondere Corona-Risiko für Parkinson-Patienten
Bioresonanz-News zu Corona-Risiko und Parkinson

Lindenberg, 26. November 2020. Die Corona-Pandemie stellt für chronisch kranke Menschen eine große Herausforderung dar. Das gilt auch für Patienten mit Parkinson. Forscher haben einen speziellen Hintergrund aufgedeckt. Was diese wichtige Erkenntnis bedeutet, erläutert die Bioresonanz-Redaktion.

Das besondere Corona-Risiko bei Parkinson

Laut Deutscher Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen e.V.… mehr “Das besondere Corona-Risiko für Parkinson-Patienten”

Nordic Walking – Der Trend aus Finnland

Der ARAG Tipp zum Wochenende: Sportliches Wandern

Jeder hat sie schon mal im Wald gesehen und vor allem gehört: Wanderer mit Stöcken. Wer in seiner Freizeit etwas ähnlich Aktives unternehmen will, kann den finnischen Sport Nordic Walking ausprobieren. Der flotte Bewegungsablauf ist leicht zu lernen und garantiert einen Sauerstoff-Kick. Es ist ein echter Trend: Laut Statista machen hierzulande 3,12 Millionen Menschen (ab 14 Jahren) mehrmals pro Monat Nordic Walking.… mehr “Nordic Walking – Der Trend aus Finnland”

Krankentransporte und Rollstuhlfahrten: Vernebelte Salzlösung zur Desinfektion “zerstört” Coronaviren im Fahrzeuginneren

Wirkung im Labor nachgewiesen!

Krankentransporte und Rollstuhlfahrten: Vernebelte Salzlösung zur Desinfektion "zerstört" Coronaviren im Fahrzeuginneren
Einfache Anwendung und Desinfektion des Fahrzeugs. Bild: A. Amberg (Bildquelle: Armin Amberg / AnoKath)

Natürliche Desinfektion mit aufbereitetem Wasser-/Salzgemisch

LOG-Stufe 5,5 gegen Viren

Coronavirus SARS-CoV-2 in 1 Minute inaktiviert

Halal zertifiziert – kein Alkohol

Anwendung bzw. Vernebelung gesundheitlich unbedenklich

Keine Rückstände im und am Fahrzeug

Lohr am Main, 25.11.2020 – Verantwortliche für Kranken- und Rollstuhlfahrten atmen auf, denn die Kombination aus einer alkohol- und chemiefreien Speziallösung auf Salzbasis und einem eigens dafür angefertigten Vernebler zerstört zuverlässig Viren und Bakterien im Fahrzeuginneren – auch SARS-CoV-2, im Volksmund Coronavirus genannt.… mehr “Krankentransporte und Rollstuhlfahrten: Vernebelte Salzlösung zur Desinfektion “zerstört” Coronaviren im Fahrzeuginneren”

Ein LuftLicht gegen dicke Luft!

Junges Münchener Unternehmen entwickelt CO2-Ampel zusammen mit Lehrern.

Ein LuftLicht gegen dicke Luft!
LuftLicht zeigt mit sanften Farbübergängen, wann es Zeit ist zu lüften. (Bildquelle: latAI GmbH)

LuftLicht heißt das neueste Produkt, das vom Münchener Unternehmen LatAI GmbH zusammen mit Lehrern aus ganz Deutschland entwickelt wurde. Es reiht sich ein in die Angebots-Range der CO2-Ampeln, die zur Luftverbesserung in Innenräumen beitragen – mit einigen Besonderheiten.

Frische Luft verbessert das Konzentrationsvermögen, doch gerade in Pandemie-Zeiten ist regelmäßiges Lüften auch aus einem weiteren Grund wichtig.… mehr “Ein LuftLicht gegen dicke Luft!”

Alzheimer-Demenz-Therapie: Die Praxisklinik Dr. Baltin bietet die erste zugelassene Behandlung an.

Die Transkranielle Pulsstimulation (TPS®): Nachweislich wirksam bei leichten bis mittleren Alzheimer-Demenz-Erkrankungen.

Alzheimer-Demenz-Therapie: Die Praxisklinik Dr. Baltin bietet die erste zugelassene Behandlung an.
Transkranielle Pulsstimulation – TPS – Praxisklinik Dr. Baltin

Die Alzheimer-Krankheit und die Demenz nehmen seit Jahren deutlich zu. Allein in Deutschland sind derzeit ca. 1,2 Millionen Menschen betroffen, Tendenz steigend. Ob Alzheimer und Demenz vererbbar sind oder welche Ursachen diesen bis dato als unheilbar geltenden Krankheiten zugrunde liegen könnten, ist Gegenstand wissenschaftlicher Forschung weltweit.… mehr “Alzheimer-Demenz-Therapie: Die Praxisklinik Dr. Baltin bietet die erste zugelassene Behandlung an.”

Wenn das Gehirn verrücktspielt: Epilepsie beim Hund

Epilepsie ist eine schwere und bislang unheilbare Krankheit. Die meisten Vierbeiner mit Epilepsie können jedoch dank der regelmäßigen Therapie mit entsprechenden Medikamenten und der liebevollen Fürsorge durch ihre Besitzer ein fast normales, glückliches Hundeleben führen.

Der erste Anfall kommt meist völlig unerwartet: Der Hund bricht plötzlich zusammen und hat keine Kontrolle mehr über seinen Körper. Das Tier speichelt, zuckt und krampft.… mehr “Wenn das Gehirn verrücktspielt: Epilepsie beim Hund”

Forsa-Umfrage: Corona hat nur geringen Einfluss auf Anschaffung von Hunden und Katzen

Das Coronavirus hat eine Phase der sozialen Vereinsamung eingeläutet – so lautet jedenfalls häufig die Meldung der Medien. Da liegt die Vermutung nahe, dass sich besonders Singles zu Zeiten der Kontaktbeschränkungen einen Mitbewohner auf vier Pfoten zulegen. Doch weit gefehlt! Eine bundesweit repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Uelzener Versicherung zu diesem Thema zeigt, dass die Gründe für den Erwerb eines Haustiers in der aktuellen Situation oft andere sind, und das Interesse an Hunden und Katzen weitestgehend unbeeinflusst von der Covid-19-Pandemie ist.… mehr “Forsa-Umfrage: Corona hat nur geringen Einfluss auf Anschaffung von Hunden und Katzen”

SRH Berufsbildungswerk implementiert Minddistrict

Digitale Psychotherapie wird im deutschen Gesundheitswesen zunehmend normalisiert

SRH Berufsbildungswerk implementiert Minddistrict

Die Unterstützung von Psychotherapie durch digitale Elemente wird im deutschen Gesundheitswesen zunehmend normalisiert. Auch aus den Präventionsangeboten der gesetzlichen Krankenkassen sind digitale Anwendungen nicht mehr wegzudenken. Das SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd zeigt, dass e-Mental-Health nun auch in der Beruflichen Wiedereingliederung angekommen ist.

Stress, Ängste oder psychische Erkrankungen – immer mehr Menschen müssen ihren Beruf deswegen aufgeben.… mehr “SRH Berufsbildungswerk implementiert Minddistrict”